Spuren des Architekten Gottfried Böhm im Rheinland

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege, Denkmalpflege, Raumplanung, Architekturgeschichte
  • Giebelfenster der Pfarrkirche St. Gertrud in Köln-Neustadt (2019)

    Giebelfenster der Pfarrkirche St. Gertrud in Köln-Neustadt (2019)

    Copyright-Hinweis:
    Löder, Sebastian
    Fotograf/Urheber:
    Sebastian Löder
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Der erst nachträglich 1962 nach einem Entwurf von Gottfried Böhm errichtet Glockenturm der Katholischen Pfarrkirche St. Elisabeth in Koblenz-Rauental (2014).

    Der erst nachträglich 1962 nach einem Entwurf von Gottfried Böhm errichtet Glockenturm der Katholischen Pfarrkirche St. Elisabeth in Koblenz-Rauental (2014).

    Copyright-Hinweis:
    Breuer, Katharina
    Fotograf/Urheber:
    Breuer, Katharina
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Die katholische Pfarrkirche Christi Auferstehung in Köln-Lindenthal (2003).

    Die katholische Pfarrkirche Christi Auferstehung in Köln-Lindenthal (2003).

    Copyright-Hinweis:
    Martina Gelhar / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Martina Gelhar
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Detailansicht der katholischen Pfarrkirche Christi Auferstehung von Gottfried Böhm in Köln-Lindenthal (2020).

    Detailansicht der katholischen Pfarrkirche Christi Auferstehung von Gottfried Böhm in Köln-Lindenthal (2020).

    Copyright-Hinweis:
    Löder, Sebastian
    Fotograf/Urheber:
    Sebastian Löder
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Diese Objektgruppe versammelt Bauwerke, die unter der Planung oder mit Beteiligung des am 23. Januar 1920 in Offenbach am Main geborenen und überwiegend in Köln tätigen Architekten Gottfried Böhm entstanden sind.
Der Vater des inzwischen 100-jährigen Gottfried Böhm war Dominikus Böhm (1880-1955), einer der bedeutendsten deutschen Kirchenbauer des 20. Jahrhunderts.

(Digitales Kulturerbe LVR, 2020)

Internet
deu.archinform.net: Prof. Gottfried Böhm (*1920), Architekt (abgerufen 21.04.2020)
deu.archinform.net: Studienrat Dominikus Böhm (1880-1955), Architekt (abgerufen 21.04.2020)

Literatur

Feinhals, Georg / Kauhsen, Bruno (Hrsg.) (1990)
Der Aachener Dom – Entwurfsprinzipien für die Architektur heute? In: Architektur – Zusammenhänge. Festschrift für Gottfried Böhm, S. 53-59. München.
Kauhsen, Bruno (Hrsg.) (1990)
Architektur – Zusammenhänge, Festschrift für Gottfried Böhm. München.
Palladio, Andrea / Beyer, Andreas (Hrsg.) (1986)
Die vier Bücher zur Architektur - I quattro libri dell'architettura. (nach der Ausgabe Venedig 1570 aus dem Italienischen übertragen von Andreas Beyer). Darmstadt.
Pieper, Jan (2010)
Unter den Augen von Gottfried Böhm. In: Bauwelt, Heft 4, 2010, S. 12-23. o. O.
Voigt, Wolfgang (Hrsg.) Deutsches Architekturmuseum (Hrsg.) (2006)
Gottfried Böhm. Katalogbuch anlässlich der Ausstellung "Felsen aus Beton und Glas. Die Architektur von Gottfried Böhm" vom 26. August bis 5. November 2006. Berlin.

Spuren des Architekten Gottfried Böhm im Rheinland

Schlagwörter
Fachsichten
Kulturlandschaftspflege, Denkmalpflege, Raumplanung, Architekturgeschichte

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt steht unter der freien Lizenz CC-BY (Namensnennung). Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Spuren des Architekten Gottfried Böhm im Rheinland”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/SWB-310620 (Abgerufen: 1. Oktober 2020)
Wir verwenden Cookies, um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu optimieren. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie weitere Informationen auf unserer Internetseite.
Seitenanfang