Stadtteil Köln-Neustadt-Süd

Stadtteil 102 im Kölner Stadtbezirk 1 Innenstadt

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Gemeinde(n): Köln
Kreis(e): Köln
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Koordinate WGS84 50° 55′ 52,92″ N: 6° 56′ 10,43″ O 50,93137°N: 6,93623°O
Koordinate UTM 32.354.978,99 m: 5.644.220,97 m
Koordinate Gauss/Krüger 2.565.861,01 m: 5.644.429,13 m
  • Liegewiese im heutigen Friedenspark im Bereich des einstigen Forts I im Inneren Grüngürtel in Neustadt-Süd, im Hintergrund die Südbrücke über den Rhein (2022).

    Liegewiese im heutigen Friedenspark im Bereich des einstigen Forts I im Inneren Grüngürtel in Neustadt-Süd, im Hintergrund die Südbrücke über den Rhein (2022).

    Copyright-Hinweis:
    Knöchel, Franz-Josef, Landschaftsverband Rheinland / CC BY 4.0
    Fotograf/Urheber:
    Franz-Josef Knöchel
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Die rückwärtige Seite des Kölner Museums für Ostasiatische Kunst am Frieda-Fischer-Weg (2020), junge Schwäne tummeln sich an einem kleinen Ausleger des Aachener Weihers.

    Die rückwärtige Seite des Kölner Museums für Ostasiatische Kunst am Frieda-Fischer-Weg (2020), junge Schwäne tummeln sich an einem kleinen Ausleger des Aachener Weihers.

    Copyright-Hinweis:
    Knöchel, Franz-Josef / CC-BY
    Fotograf/Urheber:
    Franz-Josef Knöchel
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Blick auf die Kreuzung der Moltkestraße mit der Aachener Straße, welche die Stadtteile Neustadt-Nord und Neustadt-Süd in Köln voneinander trennt (2020).

    Blick auf die Kreuzung der Moltkestraße mit der Aachener Straße, welche die Stadtteile Neustadt-Nord und Neustadt-Süd in Köln voneinander trennt (2020).

    Copyright-Hinweis:
    Grünwald, Katharina / Landschaftsverband Rheinland, CC-BY
    Fotograf/Urheber:
    Katharina Grünwald
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Hiroshima-Nagasaki-Park in Köln-Lindenthal mit Blick auf Gebäude der Universität zu Köln in Neustadt-Süd (2020)

    Hiroshima-Nagasaki-Park in Köln-Lindenthal mit Blick auf Gebäude der Universität zu Köln in Neustadt-Süd (2020)

    Copyright-Hinweis:
    Grünwald, Katharina / Landschaftsverband Rheinland, CC-BY
    Fotograf/Urheber:
    Katharina Grünwald
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Das abendlich beleuchtete "Millowitsch-Theater" in der Aachener Straße am Kölner Rudolfplatz (2009)

    Das abendlich beleuchtete "Millowitsch-Theater" in der Aachener Straße am Kölner Rudolfplatz (2009)

    Copyright-Hinweis:
    Superbass / CC-BY-SA-3.0
    Fotograf/Urheber:
    Superbass
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Häuserzeile in der Zülpicher Straße in Köln-Neustadt-Süd (2019), Blick in Richtung Osten.

    Häuserzeile in der Zülpicher Straße in Köln-Neustadt-Süd (2019), Blick in Richtung Osten.

    Copyright-Hinweis:
    Knieps, Elmar / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Elmar Knieps
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Häuserzeile in der Zülpicher Straße in Köln-Neustadt-Süd (2019).

    Häuserzeile in der Zülpicher Straße in Köln-Neustadt-Süd (2019).

    Copyright-Hinweis:
    Knieps, Elmar / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Elmar Knieps
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Häuserzeile in der Zülpicher Straße in Köln-Neustadt-Süd (2019), Blick in Richtung Westen.

    Häuserzeile in der Zülpicher Straße in Köln-Neustadt-Süd (2019), Blick in Richtung Westen.

    Copyright-Hinweis:
    Knieps, Elmar / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Elmar Knieps
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Die Fassade der Universitäts- und Stadtbibliothek in Köln-Lindenthal in der Kerpener Straße (2021).

    Die Fassade der Universitäts- und Stadtbibliothek in Köln-Lindenthal in der Kerpener Straße (2021).

    Copyright-Hinweis:
    Katharina Grünwald / Landschaftsverband Rheinland / CC BY 4.0
    Fotograf/Urheber:
    Katharina Grünwald
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Blick in Richtung des Südbahnhofs auf der Zülpicher Straße (2021).

    Blick in Richtung des Südbahnhofs auf der Zülpicher Straße (2021).

    Copyright-Hinweis:
    Katharina Grünwald / Landschaftsverband Rheinland / CC BY 4.0
    Fotograf/Urheber:
    Katharina Grünwald
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Alte Gebäude verleihen der Zülpicher Straße in Köln-Neustadt-Süd einen besonderen Charme (2021).

    Alte Gebäude verleihen der Zülpicher Straße in Köln-Neustadt-Süd einen besonderen Charme (2021).

    Copyright-Hinweis:
    Katharina Grünwald / Landschaftsverband Rheinland / CC BY 4.0
    Fotograf/Urheber:
    Katharina Grünwald
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Die beeindruckende dreireihige Platanenallee an der Universität zu Köln, Blick in Richtung des Aachener Weihers (2021).

    Die beeindruckende dreireihige Platanenallee an der Universität zu Köln, Blick in Richtung des Aachener Weihers (2021).

    Copyright-Hinweis:
    Katharina Grünwald / Landschaftsverband Rheinland / CC BY 4.0
    Fotograf/Urheber:
    Katharina Grünwald
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Der Kölner Stadtteil Neustadt-Süd gehört zum Stadtbezirk 1 Innenstadt. Hier leben heute auf einer Fläche von 2,83 Quadratkilometern rund 38.000 Menschen (37.576 Einwohner*innen zum 31.12.2009 bzw. 38.388 zum 31.12.2015 und 38.380 zum 31.12.2019, www.stadt-koeln.de und de.wikipedia.org).
Im Rahmen der vierten Stadterweiterung von Köln wurde ab 1881 bis etwa 1905 in einem Halbkreis um die Altstadt die Neustadt angelegt, deren Trennung zwischen den Stadtteilen Neustadt-Nord und Neustadt-Süd rein pragmatischer Natur ist. Die Grenze erstreckt sich entlang der Aachener Straße zwischen den Kölner Ringen und dem Inneren Grüngürtel / Innerer Kanalstraße.

Im Zuge des Abrisses der noch auf mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Stadtmauer- und Festungsanlagen zurückgehenden preußischen Wallanlagen in Köln, legte man ab 1880 deren Verlauf folgend einen neuen Prachtboulevard an. Bis heute umschließen die so entstandenen 7,5 Kilometer langen „Kölner Ringe“ die zum Rhein hin gelegene Kölner Altstadt halbkreisförmig.
Gleichzeitig wurde bis etwa 1905 die moderne Stadterweiterung der „Neustadt“ nach Plänen des Baumeisters und Stadtplaners Hermann Josef Stübben (1845-1936) angelegt. Diese umfasst heute die beiden Stadtteile Neustadt-Nord und Neustadt-Süd, die durch die Aachener Straße geteilt werden.
Die Grenze zu den äußeren Stadtteilen Kölns bildet der „Innere Grüngürtel“ – im Norden vor allem mit der Inneren Kanalstraße und im Süden mit der Eisenbahnstrecke zwischen dem Kölner Südbahnhof und der Südbrücke.

(Franz-Josef Knöchel, LVR-Redaktion KuLaDig, 2018/2022)

Internet
www.stadt-koeln.de: Neustadt-Süd (abgerufen 29.05.2018)
www.stadt-koeln.de: Kölner Stadtteilinformationen. Zahlen 2019 (PDF-Datei, 2,5 MB, Stand 31.12.2019, abgerufen 20.01.2022)
www.stadt-koeln.de: Kölner Stadtteile in Zahlen 2010 (PDF-Datei, abgerufen 29.05.2018)
www.rheinische-geschichte.lvr.de: Hermann Josef Stübben, Stadtplaner (1845-1936) (abgerufen 29.05.2018)
de.wikipedia.org: Neustadt-Süd (abgerufen 29.05.2018)
de.wikipedia.org: Kölner Ringe (abgerufen 29.05.2018)

Stadtteil Köln-Neustadt-Süd

Schlagwörter
Ort
50667 Köln - Neustadt-Süd
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung
Historischer Zeitraum
Beginn 1880 bis 1905

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Stadtteil Köln-Neustadt-Süd”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/KLD-279069 (Abgerufen: 6. Dezember 2022)
Seitenanfang