Landesvertretungen im Bonner Regierungsviertel

Ländervertretungen

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege
  • Die Eingangsseite der ehemaligen Landesvertretung Bayern von der Bonner Schlegelstraße aus gesehen (2008).

    Die Eingangsseite der ehemaligen Landesvertretung Bayern von der Bonner Schlegelstraße aus gesehen (2008).

    Copyright-Hinweis:
    Schyma, Angelika
    Fotograf/Urheber:
    Schyma, Angelika
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Landesvertretungen (oftmals auch nur „Vertretungen“) sind die Behörden der deutschen Bundesländer, welche die Interessen des Landes gegenüber dem Bund und den anderen Ländern vertreten.
Bis Anfang der 1950er Jahre nahmen die Landesvertretungen ihren Sitz in der provisorischen Bundeshauptstadt Bonn, im Zuge der Wiedervereinigung zogen die Häuser zwischen 1999 und 2001 schließlich nach Berlin.

(LVR-Redaktion KuLaDig / LVR-Amt für Denkmalpflege im Rheinland, 2015)

Landesvertretungen im Bonner Regierungsviertel

Schlagwörter
Fachsichten
Kulturlandschaftspflege

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Landesvertretungen im Bonner Regierungsviertel”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/SWB-239592 (Abgerufen: 23. Mai 2018)
Seitenanfang