Klöster, Abteien und Stifte in Bonn

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege
  • Wartungsarbeiten

    Wartungsarbeiten

    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Diese Objektgruppe zeigt Klöster, Abteien und Stifte in Bonn.
Bonn geht auf einen vorrömischen Siedlungsplatz zurück, später entstanden hier befestigte Militärlager der Römer. Seit dem hohen Mittelalter gehörte Bonn zum Kurkölnischen Erzstift. Die Stadt entwickelte sich zur kurfürstlichen Residenz und zur Universitätsstadt. Von 1949 bis 1990 war Bonn provisorische Bundeshauptstadt.

(LVR-Redaktion KuLaDig, 2012)

Klöster, Abteien und Stifte in Bonn

Schlagwörter
Fachsichten
Kulturlandschaftspflege

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Klöster, Abteien und Stifte in Bonn”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/SWB-215573 (Abgerufen: 22. Mai 2018)
Seitenanfang