Erhaltene Teile der Mayener Stadtmauer und -befestigung

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Gemeinde(n): Mayen
Kreis(e): Mayen-Koblenz
Bundesland: Rheinland-Pfalz
  • Teile der erhaltenen mittelalterlichen Mayener Stadtmauer und -befestigung (2013), hier der Bereich am Boemundring südlich der Herz-Jesu-Kirche.

    Teile der erhaltenen mittelalterlichen Mayener Stadtmauer und -befestigung (2013), hier der Bereich am Boemundring südlich der Herz-Jesu-Kirche.

    Copyright-Hinweis:
    Breithaupt, Jonas
    Fotograf/Urheber:
    Jonas Breithaupt
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Der Mühlenturm am Ende der Mayener Marktstraße ist ein erhaltener Teil der mittelalterlichen Stadtbefestigung (2014).

    Der Mühlenturm am Ende der Mayener Marktstraße ist ein erhaltener Teil der mittelalterlichen Stadtbefestigung (2014).

    Copyright-Hinweis:
    Oberlausitzerin64 / CC-BY-SA 4.0
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Das Obertor in Mayen (Aufnahme 2013) gehört zu den erhaltenen Teilen der mittelalterlichen Stadtmauer und –befestigung.

    Das Obertor in Mayen (Aufnahme 2013) gehört zu den erhaltenen Teilen der mittelalterlichen Stadtmauer und –befestigung.

    Copyright-Hinweis:
    Breithaupt, Jonas
    Fotograf/Urheber:
    Jonas Breithaupt
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Das Brückentor in Mayen, Teil der früheren Stadtbefestigung, Ansicht vom Habsburgring aus (2013).

    Das Brückentor in Mayen, Teil der früheren Stadtbefestigung, Ansicht vom Habsburgring aus (2013).

    Copyright-Hinweis:
    Breithaupt, Jonas
    Fotograf/Urheber:
    Jonas Breithaupt
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Das Mayener Obertor (Aufnahme 2013) gehört zu den erhaltenen Teilen der mittelalterlichen Stadtbefestigung.

    Das Mayener Obertor (Aufnahme 2013) gehört zu den erhaltenen Teilen der mittelalterlichen Stadtbefestigung.

    Copyright-Hinweis:
    Breithaupt, Jonas
    Fotograf/Urheber:
    Jonas Breithaupt
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Erhaltenene Teile der Mayener Stadtmauer, Wehrgang im Bereich der Mauer südlich der Herz-Jesu-Kirche (2013).

    Erhaltenene Teile der Mayener Stadtmauer, Wehrgang im Bereich der Mauer südlich der Herz-Jesu-Kirche (2013).

    Copyright-Hinweis:
    Breithaupt, Jonas
    Fotograf/Urheber:
    Jonas Breithaupt
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Erhaltenene Teile der vor allem am Boemund- und Habsburgring erhaltenen Mayener Stadtmauer und -befestigung südlich der Herz-Jesu-Kirche (2013).

    Erhaltenene Teile der vor allem am Boemund- und Habsburgring erhaltenen Mayener Stadtmauer und -befestigung südlich der Herz-Jesu-Kirche (2013).

    Copyright-Hinweis:
    Breithaupt, Jonas
    Fotograf/Urheber:
    Jonas Breithaupt
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Südlicher Bereich der erhaltenen Stadtmauerbefestigung von Mayen am Boemundring (2013).

    Südlicher Bereich der erhaltenen Stadtmauerbefestigung von Mayen am Boemundring (2013).

    Copyright-Hinweis:
    Breithaupt, Jonas
    Fotograf/Urheber:
    Jonas Breithaupt
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Südlicher Bereich der erhaltenen Stadtbefestigung von Mayen am Boemundring (2013).

    Südlicher Bereich der erhaltenen Stadtbefestigung von Mayen am Boemundring (2013).

    Copyright-Hinweis:
    Breithaupt, Jonas
    Fotograf/Urheber:
    Jonas Breithaupt
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Südlicher Bereich der vor allem am Boemund- und Habsburgring erhaltenen Mayener Stadtmauer am Boemundring (2013).

    Südlicher Bereich der vor allem am Boemund- und Habsburgring erhaltenen Mayener Stadtmauer am Boemundring (2013).

    Copyright-Hinweis:
    Breithaupt, Jonas
    Fotograf/Urheber:
    Jonas Breithaupt
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Der Vogelsturm in der Mayener St.-Veit-Straße ist ein erhaltener Rest der früheren Stadtbefestigung (2013).

    Der Vogelsturm in der Mayener St.-Veit-Straße ist ein erhaltener Rest der früheren Stadtbefestigung (2013).

    Copyright-Hinweis:
    Breithaupt, Jonas
    Fotograf/Urheber:
    Jonas Breithaupt
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Hinweistafel zur mittelalterlichen Stadtbefestigung in Mayen (2013).

    Hinweistafel zur mittelalterlichen Stadtbefestigung in Mayen (2013).

    Copyright-Hinweis:
    Breithaupt, Jonas
    Fotograf/Urheber:
    Jonas Breithaupt
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Erhaltener Teil der Mayener Stadtbefestigung (2013).

    Erhaltener Teil der Mayener Stadtbefestigung (2013).

    Copyright-Hinweis:
    Breithaupt, Jonas
    Fotograf/Urheber:
    Jonas Breithaupt
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Erhaltener Teil der Mayener Stadtbefestigung (2013).

    Erhaltener Teil der Mayener Stadtbefestigung (2013).

    Copyright-Hinweis:
    Breithaupt, Jonas
    Fotograf/Urheber:
    Jonas Breithaupt
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Erhaltenene Teile der Mayener Stadtmauer und -befestigung südlich der Herz-Jesu-Kirche (2013).

    Erhaltenene Teile der Mayener Stadtmauer und -befestigung südlich der Herz-Jesu-Kirche (2013).

    Copyright-Hinweis:
    Breithaupt, Jonas
    Fotograf/Urheber:
    Jonas Breithaupt
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Hinweistafel zum Mayener Obertor und zur mittelalterlichen Stadtbefestigung in Mayen (2013).

    Hinweistafel zum Mayener Obertor und zur mittelalterlichen Stadtbefestigung in Mayen (2013).

    Copyright-Hinweis:
    Breithaupt, Jonas
    Fotograf/Urheber:
    Jonas Breithaupt
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Das Mayener Obertor am Boemundring (Aufnahme 2013) gehört zu den vor allem am Boemund- und Habsburgring erhaltenen Teilen der mittelalterlichen Stadtbefestigung.

    Das Mayener Obertor am Boemundring (Aufnahme 2013) gehört zu den vor allem am Boemund- und Habsburgring erhaltenen Teilen der mittelalterlichen Stadtbefestigung.

    Copyright-Hinweis:
    Breithaupt, Jonas
    Fotograf/Urheber:
    Jonas Breithaupt
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Nach dem Erlangen der Stadtrechte durch den Erzbischof Boemund I. von Warsberg († 1299, 1286-1299 Trierer Kurfürst) von König Rudolf von Habsburg (1218-1291, 1273-1291 römisch-deutscher König) im Jahr 1291, ließ Boemund die Stadt Mayen mit Mauern und Türmen aus Basaltlava sichern. Insgesamt dauerte der Bau bis zum Jahre 1354.

Während der ersten Phase bis 1299 wurde zunächst die Stadtmauer vor allem entlang der Nette errichtet. In der zweiten Phase bis zum Jahre 1354 wurde die letztlich rund 1.660 Meter lange Ringmauer vollendet und die Türme und Tore wurden mit Untergeschossen versehen und fertiggestellt. Erst im 15. und 16. Jahrhundert wurde die Mauer entlang der Nette aufgestockt, um die Stadt besser schützen zu können. Damals enthielt die Mauer vier Tore, etwa 20 Türme und Halbtürme und sicherte mit einer Höhe von zwölf Metern und einer Dicke von 2,5 Metern die Stadt. Hinzu kam ein 15 bis 20 Meter breiter Graben mit einem Wall vor der Mauer.
An verschiedenen Stellen in der Mayener Innenstadt kann man noch heute die Reste der Stadtmauer erkennen. Unterhalb der Genovaburg wurde die Stadtmauer mit Wehrgang rekonstruiert und kann besichtigt werden. Des Weiteren sind das Obertor, das Brückentor, der Mühlenturm, der Vogelsturm und das Wittenberger Tor zum Teil bis heute erhalten geblieben und können während einer Stadtführung besichtigt werden.

(Jonas Breithaupt, Universität Koblenz-Landau, 2015)

Internet
www.world-qr.com: Stadtführer Mayen, Stadtmauer und Stadtbefestigung (abgerufen 04.03.2015)
de.wikipedia.org: Rudolf von Habsburg (abgerufen 04.03.2015)
de.wikipedia.org: Erzbischof Boemund I. (abgerufen 04.03.2015)

Literatur

Busley, Josef (1941)
Die Kunstdenkmäler des Kreises Mayen. Düsseldorf.
Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (Hrsg.) (2015)
Nachrichtliches Verzeichnis der Kulturdenkmäler, Kreis Mayen-Koblenz (Denkmalverzeichnis Kreis Mayen-Koblenz, 13. Februar 2015). Mainz. Online verfügbar: denkmallisten.gdke-rlp.de - Mayen-Koblenz, abgerufen am 24.03.2015
Heyen, Franz-Josef; Schüller, Hans (1991)
Geschichte von Mayen. Mayen.
Wackenroder, Ernst (1943)
Die Kunstdenkmäler des Kreises Mayen II. Düsseldorf.
Wackenroder, Ernst (1941)
Kunstdenkmäler des Kreises Mayen I. Düsseldorf.

Erhaltene Teile der Mayener Stadtmauer und -befestigung

Schlagwörter
Straße / Hausnummer
Boemundring
Ort
Mayen
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung, Geländebegehung/-kartierung, mündliche Hinweise Ortsansässiger, Ortskundiger
Historischer Zeitraum
Beginn 1291 bis 1354
Koordinate WGS84
50° 19′ 42,21″ N, 7° 13′ 21,33″ O / 50.32839°, 7.22259°
Koordinate UTM
32U 373491.8 5576654.53
Koordinate Gauss/Krüger
2587098.72 5577651.51

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Erhaltene Teile der Mayener Stadtmauer und -befestigung”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/O-110443-20141216-9 (Abgerufen: 16. August 2018)
Wir verwenden Cookies, um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu optimieren. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie weitere Informationen auf unserer Internetseite.
Seitenanfang