Fassaden und Balkone der 1950er-Jahre in Köln-Lindenthal

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege, Architekturgeschichte
  • Appartmentkomplex Uhlandstraße 23 in Lindenthal (2022)

    Appartmentkomplex Uhlandstraße 23 in Lindenthal (2022)

    Copyright-Hinweis:
    Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0
    Fotograf/Urheber:
    Sandro Golia
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Balkone am Eckhaus Dürener Straße/Schumannstraße in Lindenthal (2022)

    Balkone am Eckhaus Dürener Straße/Schumannstraße in Lindenthal (2022)

    Copyright-Hinweis:
    Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0
    Fotograf/Urheber:
    Sandro Golia
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Eckhaus Klosterstraße/Dürener Straße in Lindenthal (2022)

    Eckhaus Klosterstraße/Dürener Straße in Lindenthal (2022)

    Copyright-Hinweis:
    Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0
    Fotograf/Urheber:
    Sandro Golia
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Sgraffiti an der Fassade der Klosterstraße 14 in Lindenthal (2022)

    Sgraffiti an der Fassade der Klosterstraße 14 in Lindenthal (2022)

    Copyright-Hinweis:
    Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0
    Fotograf/Urheber:
    Sandro Golia
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Vordach in der Theresienstraße 49 in Lindenthal (2022)

    Vordach in der Theresienstraße 49 in Lindenthal (2022)

    Copyright-Hinweis:
    Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0
    Fotograf/Urheber:
    Sandro Golia
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Kacheln an der Fassade des Wohnhauses in der Uhlandstraße 11 in Lindenthal (2022)

    Kacheln an der Fassade des Wohnhauses in der Uhlandstraße 11 in Lindenthal (2022)

    Copyright-Hinweis:
    Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0
    Fotograf/Urheber:
    Sandro Golia
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Den Wohnungsbau der Wiederaufbauzeit prägen drei Merkmale: schlicht, leicht und undramatisch. Die Knappheit an Material und der immense Bedarf an Wohnungen erlaubten keine Extravaganzen. Gleichzeitig machten aber neue Entwicklungen im Betonbau äußerst filigrane Konstruktionen möglich. Dies schlug sich innen in geschwungenen Treppen, außen in Vordächern und Balkonen nieder. Auch die Fassade erhielt oft einen bildhaften Schmuck.

(Martin Lehrer, 2021)

Quelle
Begleittext eines Corona-Spaziergangs des Rheinischen Vereins für Denkmalpflege und Landschaftsschutz e.V., Köln 2021.

Fassaden und Balkone der 1950er-Jahre in Köln-Lindenthal

Schlagwörter
Fachsichten
Kulturlandschaftspflege, Architekturgeschichte

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Fassaden und Balkone der 1950er-Jahre in Köln-Lindenthal”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/SWB-343620 (Abgerufen: 27. Januar 2023)
Seitenanfang