1914 - Truppenübungsplätze

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege
  • Ausschnitt aus der Preußischen Kartenaufnahme 1:25.000 (1891-1912 Neuaufnahme), Blätter 5108 - Köln-Porz (Wahn) und 5109 - Lohmar (Wahlscheid) mit dem Areal des Schießplatz in der Wahner Heide.

    Ausschnitt aus der Preußischen Kartenaufnahme 1:25.000 (1891-1912 Neuaufnahme), Blätter 5108 - Köln-Porz (Wahn) und 5109 - Lohmar (Wahlscheid) mit dem Areal des Schießplatz in der Wahner Heide.

    Copyright-Hinweis:
    Geobasis NRW
    Fotograf/Urheber:
    unbekannt
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Ehemaliger Hangar auf dem Flugplatz in der Venloer Heide (2006)

    Ehemaliger Hangar auf dem Flugplatz in der Venloer Heide (2006)

    Copyright-Hinweis:
    Gregori, Jürgen / LVR-Amt für Denkmalpflege im Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Gregori, Jürgen
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Nachdem die Preußische Armee bereits seit den 1880er Jahren im Westen des Reiches auf der Suche nach geeigneten Übungsplätzen gewesen war, wurden insbesondere am Vorabend des Ersten Weltkriegs (1914-1918) Truppenübungsplätze ausgewiesen, auf denen sich deutsche Soldaten auf ihren Einsatz an den Fronten vorbereiteten.

(LVR-Redaktion KuLaDig, 2014 / Projekt „1914 – Mitten in Europa. Das Rheinland und der Erste Weltkrieg“)

Internet
www.rheinland1914.lvr.de: 1914 - Mitten in Europa (abgerufen 06.03.2019)

1914 - Truppenübungsplätze

Schlagwörter
Fachsichten
Kulturlandschaftspflege

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„1914 - Truppenübungsplätze”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/SWB-230277 (Abgerufen: 23. Mai 2024)
Seitenanfang