Kulturdienststellen und Archiv des LVR in der ehemaligen Abtei Brauweiler

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Gemeinde(n): Pulheim
Kreis(e): Rhein-Erft-Kreis
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Kulturdienststelle in der ehemaligen Abtei Brauweiler, 2011

    Kulturdienststelle in der ehemaligen Abtei Brauweiler, 2011

    Copyright-Hinweis:
    Knöchel, Franz-Josef / CC-BY-SA 3.0
    Fotograf/Urheber:
    Knöchel, Franz-Josef
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Gebäude der heutigen LVR-Kulturdienststellen in der ehemaligen Abtei Brauweiler (2011).

    Gebäude der heutigen LVR-Kulturdienststellen in der ehemaligen Abtei Brauweiler (2011).

    Copyright-Hinweis:
    Knöchel, Franz-Josef / CC-BY-SA 3.0
    Fotograf/Urheber:
    Knöchel, Franz-Josef
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Kulturdienststelle in der ehemaligen Abtei Brauweiler, 2011

    Kulturdienststelle in der ehemaligen Abtei Brauweiler, 2011

    Copyright-Hinweis:
    Knöchel, Franz-Josef / CC-BY-SA 3.0
    Fotograf/Urheber:
    Knöchel, Franz-Josef
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Nachdem zwischen 1954 und 1978 unter Verwaltung durch den Landschaftsverband Rheinland (LVR) in der zunächst als „Rheinische Landesarbeitsanstalt“ bezeichneten Einrichtung psychisch kranke, alkohol- und drogenabhängige Menschen behandelt wurden, erfolgte 1969 die Umwandlung in ein Landeskrankenhaus als Fachklinik für Psychiatrie und Neurologie.

Die Landesklinik Brauweiler wurde 1978 geschlossen. Nach 1980 erfolgten umfassende Sanierungs- und Restaurierungsmaßnahmen. Heute beherbergen die Gebäude Kulturdienststellen des LVR und das Archiv des LVR.

LVR-Archivberatungs- und Fortbildungszentrum, Postfach 2140, 50250 Pulheim
Tel. 02234 9854-0, Fax 02234 9854-285, E-Mail: afz@lvr.de

Internet
www.afz.lvr.de (Abgerufen: 18. November 2010)
www.afz.lvr.de: Geschichte der Abtei (Abgerufen: 18. November 2010)
de.wikipedia.org: Abtei Brauweiler (Abgerufen: 18. November 2010)

Literatur

Groten, Manfred; Johanek, Peter; Reininghaus, Wilfried; Wensky, Margret / Landschaftsverband Rheinland; Landschaftsverband Westfalen-Lippe (Hrsg.) (2006)
Handbuch der Historischen Stätten Nordrhein-Westfalen. HbHistSt NRW, Kröners Taschenausgabe, Band 273, 3. völlig neu bearbeitete Auflage. S. 866-867, Stuttgart.

Kulturdienststellen und Archiv des LVR in der ehemaligen Abtei Brauweiler

Schlagwörter
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung, Geländebegehung/-kartierung
Historischer Zeitraum
Beginn 1978 bis 1980
Koordinate WGS84
50° 57′ 40,22″ N, 6° 46′ 55,63″ O / 50.96117°, 6.78212°
Koordinate UTM
32U 344250.32 5647849.1
Koordinate Gauss/Krüger
2554991.93 5647618.52

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Kulturdienststellen und Archiv des LVR in der ehemaligen Abtei Brauweiler”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/O-2695-20101205-2 (Abgerufen: 22. Oktober 2017)
Seitenanfang