Mauenheim, Weidenpesch (Kulturlandschaftsbereich Regionalplan Köln 338)

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege, Denkmalpflege, Landeskunde, Raumplanung
Gemeinde(n): Köln
Kreis(e): Köln
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Blick in die Kleingartenanlage im Nippeser Tälchen. Die Anlage entstand weitestgehend ohne Planung während des Ersten Weltkriegs. Die deshalb ungeregelte Parzellierung ist bis heute erkennbar (2016).

    Blick in die Kleingartenanlage im Nippeser Tälchen. Die Anlage entstand weitestgehend ohne Planung während des Ersten Weltkriegs. Die deshalb ungeregelte Parzellierung ist bis heute erkennbar (2016).

    Copyright-Hinweis:
    Martina Gelhar / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Martina Gelhar
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Hochbunker des Zweiten Weltkriegs in der Siedlung Grüner Hof in Köln-Mauenheim (2016)

    Hochbunker des Zweiten Weltkriegs in der Siedlung Grüner Hof in Köln-Mauenheim (2016)

    Copyright-Hinweis:
    Martina Gelhar / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Martina Gelhar
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Direkt benachbart zur Häuserzeile steht der Hochbunker im Innenhof der Siedlung (2016)

    Direkt benachbart zur Häuserzeile steht der Hochbunker im Innenhof der Siedlung (2016)

    Copyright-Hinweis:
    Martina Gelhar / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Martina Gelhar
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Für die Siedlung "Grüner Hof" kennzeichnend ist eine dreigeschossige Blockrandbebauung aus Mehrfamilien-Reihenhäusern, die um große, begrünte Innenhöfe angeordnet sind. Die Fassaden sind sparsam gegliedert durch Balkone (2016).

    Für die Siedlung "Grüner Hof" kennzeichnend ist eine dreigeschossige Blockrandbebauung aus Mehrfamilien-Reihenhäusern, die um große, begrünte Innenhöfe angeordnet sind. Die Fassaden sind sparsam gegliedert durch Balkone (2016).

    Copyright-Hinweis:
    Martina Gelhar / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Martina Gelhar
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Die dreigeschossige Blockrandbebauung aus Mehrfamilien-Reihenhäusern, umschließt große, begrünte Innenhöfe (2016).

    Die dreigeschossige Blockrandbebauung aus Mehrfamilien-Reihenhäusern, umschließt große, begrünte Innenhöfe (2016).

    Copyright-Hinweis:
    Martina Gelhar / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Martina Gelhar
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Die dreigeschossige Blockrandbebauung aus Mehrfamilien-Reihenhäusern, umschließt große, begrünte Innenhöfe (2016).

    Die dreigeschossige Blockrandbebauung aus Mehrfamilien-Reihenhäusern, umschließt große, begrünte Innenhöfe (2016).

    Copyright-Hinweis:
    Martina Gelhar / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Martina Gelhar
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Die dreigeschossige Blockrandbebauung aus Mehrfamilien-Reihenhäusern, umschließt große, begrünte Innenhöfe. Formschnitthecken und Baumreihen unterstreichen die formale, geometrische Gliederung (2016).

    Die dreigeschossige Blockrandbebauung aus Mehrfamilien-Reihenhäusern, umschließt große, begrünte Innenhöfe. Formschnitthecken und Baumreihen unterstreichen die formale, geometrische Gliederung (2016).

    Copyright-Hinweis:
    Martina Gelhar / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Martina Gelhar
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Die Fassaden in der Siedlung "Grüner Hof" sind einheitlich gestaltet und nur sparsam gegliedert (2016).

    Die Fassaden in der Siedlung "Grüner Hof" sind einheitlich gestaltet und nur sparsam gegliedert (2016).

    Copyright-Hinweis:
    Martina Gelhar / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Martina Gelhar
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Die Eckhäuser am Ende der langen Mehrfamilienhausreihen springen baulich in der Front und Höhe etwas vor und betonen damit die Eingangsbereiche der Siedlung (2016).

    Die Eckhäuser am Ende der langen Mehrfamilienhausreihen springen baulich in der Front und Höhe etwas vor und betonen damit die Eingangsbereiche der Siedlung (2016).

    Copyright-Hinweis:
    Martina Gelhar / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Martina Gelhar
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Die dreigeschossige Blockrandbebauung aus Mehrfamilien-Reihenhäusern, umschließt große, begrünte Innenhöfe. Formschnitthecken und Baumreihen unterstreichen die formale, geometrische Gliederung (2016).

    Die dreigeschossige Blockrandbebauung aus Mehrfamilien-Reihenhäusern, umschließt große, begrünte Innenhöfe. Formschnitthecken und Baumreihen unterstreichen die formale, geometrische Gliederung (2016).

    Copyright-Hinweis:
    Martina Gelhar / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Martina Gelhar
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Die Fassaden in der Siedlung "Grüner Hof" sind einheitlich gestaltet und nur sparsam gegliedert (2016).

    Die Fassaden in der Siedlung "Grüner Hof" sind einheitlich gestaltet und nur sparsam gegliedert (2016).

    Copyright-Hinweis:
    Martina Gelhar / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Martina Gelhar
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Gestaltung einer Straßenecke in der Siedlung Grüner Hof. Ein eingeschossiger Halbrundbau, der durch Fenster gegliedert ist, schließt die Häuserzeile an der Straßenecke ab (2016).

    Gestaltung einer Straßenecke in der Siedlung Grüner Hof. Ein eingeschossiger Halbrundbau, der durch Fenster gegliedert ist, schließt die Häuserzeile an der Straßenecke ab (2016).

    Copyright-Hinweis:
    Martina Gelhar / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Martina Gelhar
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Detail einer Eingangsgestaltung in der Siedlung Grüner Hof (2016)

    Detail einer Eingangsgestaltung in der Siedlung Grüner Hof (2016)

    Copyright-Hinweis:
    Martina Gelhar / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Martina Gelhar
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Die Straßenbahnlinie der "Gürteltrasse" verläuft im Abschnitt parallel der Eckewartstraße in Köln-Mauenheim als Hochbahn über eine öffentliche Grünfläche (2016).

    Die Straßenbahnlinie der "Gürteltrasse" verläuft im Abschnitt parallel der Eckewartstraße in Köln-Mauenheim als Hochbahn über eine öffentliche Grünfläche (2016).

    Copyright-Hinweis:
    Martina Gelhar / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Martina Gelhar
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Die Straßenbahnlinie der "Gürteltrasse" verläuft im Abschnitt parallel der Eckewartstraße in Köln-Mauenheim als Hochbahn über eine öffentliche Grünfläche (2016).

    Die Straßenbahnlinie der "Gürteltrasse" verläuft im Abschnitt parallel der Eckewartstraße in Köln-Mauenheim als Hochbahn über eine öffentliche Grünfläche (2016).

    Copyright-Hinweis:
    Martina Gelhar / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Martina Gelhar
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Kante der Niederterrasse im Nippeser Tälchen (2016)

    Kante der Niederterrasse im Nippeser Tälchen (2016)

    Copyright-Hinweis:
    Martina Gelhar / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Martina Gelhar
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Inschrift mit Eckdaten zur Entstehung der Siedlung "Grüner Hof" in Köln-Mauenheim (2016)

    Inschrift mit Eckdaten zur Entstehung der Siedlung "Grüner Hof" in Köln-Mauenheim (2016)

    Copyright-Hinweis:
    Martina Gelhar / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Martina Gelhar
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Siedlung "Grüner Hof" der Gemeinnützigen Wohnungsbau AG Köln (GAG)

    Siedlung "Grüner Hof" der Gemeinnützigen Wohnungsbau AG Köln (GAG)

    Copyright-Hinweis:
    Martina Gelhar / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Martina Gelhar
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Mauenheim und Weidenpesch sind hier beschrieben als bedeutsamer Kulturlandschaftsbereich (KLB) wie im Fachbeitrag Kulturlandschaft zum Regionalplan Köln. Die wertbestimmenden Merkmale der historischen Kulturlandschaft werden für die Maßstabsebene der Regionalplanung kurz zusammengefasst und charakterisiert.

Vorindustrieller mittelalterlicher Siedlungskern um Altenberger Hof (letzter der Mauenheimer Höfe); ehemalige Vororte mit Entwicklung zu Beginn des 20. Jahrhunderts; Nordfriedhof; v. a. genossenschaftlicher Siedlungsbau der Weimarer Zeit (u. a. Kleinwohnsiedlungen Nibelungensiedlung 1919, Grüner Hof 1922-24 von W. Riphahn); Pallenbergsiedlung (1906) als sehr frühes Beispiel unternehmerischen Wohnungsbaus; Kleingärten der Zeit nach dem Ersten Weltkrieg; im Süden Altarmrinne des Rheins mit Terrassenkante („Nippeser Tälchen“); Hochbahn-Abschnitt der Straßenbahnlinie 13 (Verkehrskonzept der 1970er); Rennbahn Weidenpesch von 1897.

Kulturlandschaftliches und denkmalpflegerisches Ziel im Rahmen der Regionalplanung ist eine erhaltende Kulturlandschaftsentwicklung, insbesondere
  • Bewahren und Sichern der Elemente und Strukturen, von Ansichten und Sichträumen von historischen Stadt- und Ortskernen sowie des industriekulturellen Erbes
  • Bewahren des Kulturlandschaftsgefüges
  • Sichern linearer Strukturen
  • Bewahren überlieferter naturnaher Landschaftselemente und -strukturen

Aus: Landschaftsverband Rheinland (Hrsg.): Fachbeitrag Kulturlandschaft zum Regionalplan Köln. Erhaltende Kulturlandschaftsentwicklung, Köln 2016.

Internet
Fachbeitrag Kulturlandschaft zum Regionalplan Köln (abgerufen am 01.10.2016)

Literatur

Landschaftsverband Rheinland (Hrsg.) (2016)
Fachbeitrag Kulturlandschaft zum Regionalplan Köln. Erhaltende Kulturlandschaftsentwicklung. S. 232, Köln.

Mauenheim, Weidenpesch (Kulturlandschaftsbereich Regionalplan Köln 338)

Schlagwörter
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege, Denkmalpflege, Landeskunde, Raumplanung
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:25.000 (kleiner als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung
Historischer Zeitraum
Beginn 2016
Koordinate WGS84
50° 58′ 39,09″ N, 6° 56′ 42,97″ O / 50.97753°, 6.94527°
Koordinate UTM
32U 355757.16 5649335.5
Koordinate Gauss/Krüger
2566430.65 5649572.05

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Mauenheim, Weidenpesch (Kulturlandschaftsbereich Regionalplan Köln 338)”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/KLD-252260 (Abgerufen: 18. August 2018)
Wir verwenden Cookies, um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu optimieren. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie weitere Informationen auf unserer Internetseite.
Seitenanfang