Landesbedeutsamer Kulturlandschaftsbereich Zollverein - Nordstern (KLB 14.18)

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege, Archäologie, Denkmalpflege, Raumplanung
Gemeinde(n): Essen (Nordrhein-Westfalen), Gelsenkirchen
Kreis(e): Essen (Nordrhein-Westfalen), Gelsenkirchen
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Ein Fördergerüst der Zeche Zollverein in Essen (2014)

    Ein Fördergerüst der Zeche Zollverein in Essen (2014)

    Copyright-Hinweis:
    Knöchel, Franz-Josef / CC-BY-SA 3.0
    Fotograf/Urheber:
    Franz-Josef Knöchel
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Fördergerüst der Zeche Zollverein 12 mit Fördergerüstkopf und den beiden Seilscheibenbühnen im Detail (2008).

    Fördergerüst der Zeche Zollverein 12 mit Fördergerüstkopf und den beiden Seilscheibenbühnen im Detail (2008).

    Copyright-Hinweis:
    Steinhoff, Manfred / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Steinhoff, Manfred
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Gesamtanlage der Kokerei Zollverein in Essen (Luftbild 2003)

    Gesamtanlage der Kokerei Zollverein in Essen (Luftbild 2003)

    Copyright-Hinweis:
    Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    LVR-Amt für Denkmalpflege im Rheinland
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Zollverein und Nordstern sind hier beschrieben als landesbedeutsamer Kulturlandschaftsbereich (KLB) wie im Fachbeitrag Kulturlandschaft zum Landesentwicklungsplan Nordrhein-Westfalen.

Auf dem Stadtgebiet von Essen sticht die komplexe Kulturlandschaft hervor, bestehend aus Schachtanlagen der Großzeche Zollverein, Bergehalden, Bahnen, Gräben und Kanälen, Arbeitersiedlungen und Infrastruktureinrichtungen wie Kirchen, Schulen. Sie hat sich seit 1851 infolge der Anlage der Köln-Mindener Eisenbahn entwickelt. Die Schachtanlagen 12, 1/2/8 und die Kokerei sind als herausragende Industriebauten in den Formen der Neuen Sachlichkeit (1930-1950er Jahre) UNESCO-Welterbestätte. Der umgebende Stadtbezirk mit den Orten Stoppenberg, Schonnebeck und Katernberg ist aufgrund der Vielfalt von historischen Elementen und Strukturen ein Bereich von europäischer Bedeutung und Pufferzone der Welterbestätte.

Die mehrfach überformte Bergbaulandschaft Nordstern am Rhein-Herne Kanal ist ein eindrucksvolles Beispiel für eine revitalisierte Industrielandschaft. Anlass für die jüngste Umformung des Gebiets war die Bundesgartenschau 1997 in Gelsenkirchen. Mit den Mitteln der Landschaftsarchitektur wie beispielsweise dem so genannten Haldendurchstich, mit den Brückenschlägen über Emscher und Rhein-Herne-Kanal ist es gelungen, ein postindustrielles Landschaftsbild des Ruhrgebiets unter Bewahrung der Zeugnisse der Industriegeschichte zu entwickeln.

Spezifische Ziele und Leitbilder:
  • Sicherung der Pufferzone der Welterbestätte;
  • Erhaltende Stadtentwicklung.
Aus: Landschaftsverband Westfalen-Lippe und Landschaftsverband Rheinland (Hrsg.): Kulturlandschaftlicher Fachbeitrag zur Landesplanung in Nordrhein-Westfalen. Münster, Köln. 2007

Internet
Erhaltende Kulturlandschaftsentwicklung in NRW (Abgerufen: 10.10.2013)

Literatur

Landschaftsverband Westfalen-Lippe; Landschaftsverband Rheinland (Hrsg.) (2007)
Erhaltende Kulturlandschaftsentwicklung in Nordrhein-Westfalen. Grundlagen und Empfehlungen für die Landesplanung (Kulturlandschaftlicher Fachbeitrag zur Landesplanung in Nordrhein-Westfalen / Fachgutachten zum Kulturellen Erbe in der Landesplanung). S. 78, Münster, Köln.

Landesbedeutsamer Kulturlandschaftsbereich Zollverein - Nordstern (KLB 14.18)

Schlagwörter
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege, Archäologie, Denkmalpflege, Raumplanung
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:25.000 (kleiner als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung
Historischer Zeitraum
Beginn 2001
Koordinate WGS84
51° 29′ 37,25″ N, 7° 02′ 39,12″ O / 51.49368°, 7.0442°
Koordinate UTM
32U 364229.77 5706540.03
Koordinate Gauss/Krüger
2572561.99 5707087.01

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Landesbedeutsamer Kulturlandschaftsbereich Zollverein - Nordstern (KLB 14.18)”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/A-EK-20080730-0013 (Abgerufen: 14. Dezember 2017)
Seitenanfang