Winston-Churchill-Straße

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Denkmalpflege
Gemeinde(n): Bonn
Kreis(e): Bonn
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Die Winston-Churchill-Straße zweigt von der Heussallee parallel zur Friedrich-Ebert-Allee nach Süden ab. Sie erschließt seit der Zeit um 1906 das Areal rückwärtig der ehemaligen Drachenfelsstraße, heute Kurt‑Schumacher‑Straße. Hier befand sich eine Ziegelei, deren Gelände mit dem Bau der Villen an der Drachenfelsstraße zum Gartenland wurde. 1956 entstanden aus der östlichen Straßenseite, in unmittelbarer Nähe zum Regierungssitz, schlichte Wohnhäuser für Angehörige der britischen Stationierungsstreitkräfte. Die Winston-Churchill-Straße begrenzte gegenüberliegend das sogenannte Tulpenfeld. Die schlichten Wohnhäuser aus der Besatzungszeit stehen seit 2006 nicht mehr.

(Elke Janßen-Schnabel, LVR-Amt für Denkmalpflege im Rheinland, 2016)

Winston-Churchill-Straße

Schlagwörter
Fachsicht(en)
Denkmalpflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Auswertung historischer Karten, Geländebegehung/-kartierung, Archivauswertung
Historischer Zeitraum
Beginn 1905 bis 1910
Koordinate WGS84
50° 42′ 58,69″ N, 7° 07′ 28,49″ O / 50.7163°, 7.12458°
Koordinate UTM
32U 367606.29 5619954.83
Koordinate Gauss/Krüger
2579465.92 5620690.32

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Winston-Churchill-Straße”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/KLD-250739 (Abgerufen: 19. Februar 2018)
Seitenanfang