Gräfenmühle in Dellbrück

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege
Gemeinde(n): Köln
Kreis(e): Köln
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Koordinate WGS84 50° 58′ 16,79″ N: 7° 04′ 21,74″ O / 50,97133°N: 7,0727°O
Koordinate UTM 32.364.684,38 m: 5.648.404,88 m
Koordinate Gauss/Krüger 2.575.390,28 m: 5.649.005,25 m
Über die Geschichte der Gräfenmühle ist wenig bekannt. Sie sollte im Dreißigjährigen Krieg zerstört worden sein. Sie ist erstmalig in einer Urkunde von 1784 mit der Erwähnung von Urban Wiesdorf als Pächter belegt.

Um 1900 richteten die Gebrüder Lennartz dort eine Fahrradfabrik ein und 1905 entstand dort die Firma Radium Rubber Ltd., die Gummi produzierte.
Die Mühle mit dem unterschlächtigen Mühlrad war noch bis nach dem Zweiten Weltkrieg in Betrieb. Dort wurden Badehauben, Luftballons, Hygieneartikel, aufblasbare Figuren, Handschuhe, Tennisschuhe, Stiefel usw. produziert (Schulte 1973, S. 207f.). Die alte Mühle wurde 1978 für die Errichtung von neuen Fabrikgebäuden abgerissen, die in den 1990er Jahren nach der Einstellung des Produktionsbetriebes zu Wohnzwecken umgebaut worden sind.

Von der Mühlen und der zugehörigen Infrastruktur mit Mühelngraben und Mühlenteich ist nichts erhalten geblieben.

(Peter Burggraaff, Universität Koblenz-Landau und Klaus-Dieter Kleefeld, LVR-Redaktion KuLaDig, 2016)

Literatur

Schulte, Frank (1979)
Die Mühlen an der Strunde. (Schriftenreihe des Bergischen Geschichtsvereins Abteilung Rheinisch-Bergischer Kreis, Band 2.) Bergisch Gladbach.
Schulte, Frank (1973)
Der Strunderbach und seine Mühlen. In: Die Bürgermeisterei Merheim im Wandel der Zeit, Band 1, S. 158-223. Köln-Dellbrück.

Gräfenmühle in Dellbrück

Schlagwörter
Straße / Hausnummer
Radiumstraße
Ort
51069 Köln - Dellbrück
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Auswertung historischer Schriften, Auswertung historischer Karten, Literaturauswertung, Geländebegehung/-kartierung, Fernerkundung
Historischer Zeitraum
Beginn 1618 bis 1648

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Gräfenmühle in Dellbrück”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/KLD-247179 (Abgerufen: 12. Dezember 2019)
Wir verwenden Cookies, um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu optimieren. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie weitere Informationen auf unserer Internetseite.
Seitenanfang