Wohnhaus Fritz-Schäffer-Straße 15

Bundesverband der Betriebskrankenkassen, früher Ölbergstraße

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Denkmalpflege
Gemeinde(n): Bonn
Kreis(e): Bonn
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Das Wohnhaus Fritz-Schäffer-Straße 15 im ehemaligen Regierungsviertel in Bonn (2015), Sitz des Bundesverbands der Betriebskrankenkassen

    Das Wohnhaus Fritz-Schäffer-Straße 15 im ehemaligen Regierungsviertel in Bonn (2015), Sitz des Bundesverbands der Betriebskrankenkassen

    Copyright-Hinweis:
    Becker, Katrin / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Katrin Becker
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Kurzbeschreibung des LVR-Amts für Denkmalpflege im Rheinland

Baujahr: 1950
Architekt: Claus Kerwer, Bonn
Bauherr: Reg.-Dir. Dr. jur. Schumann
Nutzung: Bundesverband der Betriebskrankenkassen

Das Einfamilienhaus ist Teil des in den 1930er Jahren als Landhausgebiet ausgewiesenen Wohnviertels im Süden des späteren Regierungsviertels, ein eingeschossiger Putzbau auf der Ecke zur Fritz-Erler-Straße (früher Löwenburgstraße) mit ausgebautem hohen Satteldach; Eingang an der Traufseite mittig vorgezogen mit leichtem Dachüberstand; zum Garten Winkelanbau mit Fachwerkgiebel und Garage. Zur Straßenseite bestimmt ein Gaubenriegel mit sieben Fenstern und abgeschlepptem Dach das Erscheinungsbild. Die innere Struktur des Objektes ist vermutlich weitgehend erhalten.
Das Objekt ist als Wohnhaus eines Regierungsbeamten ein Beispiel für die frühe Wohnansiedlung der Nachkriegszeit in der Nähe zum Regierungssitz. Architekturgeschichtlich weist das Gebäude Elemente der Heimatschutzarchitektur auf und knüpft an die Tradition der bereits in den 1930er Jahren errichteten Einfamilienhäuser in der Fritz-Schäffer-Straße an. Die großzügige Vorplatzgestaltung betont den Landhauscharakter und setzt einen städtebaulichen Akzent.

(Angelika Schyma und Elke Janßen-Schnabel, LVR-Amt für Denkmalpflege im Rheinland, 2005)

Wohnhaus Fritz-Schäffer-Straße 15

Schlagwörter
Straße / Hausnummer
Fritz-Schäffer-Straße 15
Ort
53113 Bonn
Fachsicht(en)
Denkmalpflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Geländebegehung/-kartierung, Auswertung historischer Schriften, Archivauswertung, Auswertung historischer Karten, Auswertung historischer Fotos, Literaturauswertung
Historischer Zeitraum
Beginn 1950
Koordinate WGS84
50° 42′ 54,04″ N, 7° 07′ 36,73″ O / 50.71501°, 7.12687°
Koordinate UTM
32U 367764.26 5619807.04
Koordinate Gauss/Krüger
2579629.79 5620549.02

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Wohnhaus Fritz-Schäffer-Straße 15”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/O-28780-20111227-17 (Abgerufen: 21. Januar 2018)
Seitenanfang