Kriegerdenkmal am Heimkehrerweg

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Denkmalpflege
Gemeinde(n): Bonn
Kreis(e): Bonn
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Koordinate WGS84 50° 43′ 1,91″ N: 7° 08′ 9,33″ O / 50,7172°N: 7,13592°O
Koordinate UTM 32.368.409,59 m: 5.620.034,15 m
Koordinate Gauss/Krüger 2.580.265,56 m: 5.620.802,16 m
  • Kriegerdenkmal am Heimkehrerweg im Bonner Regierungsviertel (2017)

    Kriegerdenkmal am Heimkehrerweg im Bonner Regierungsviertel (2017)

    Copyright-Hinweis:
    Knieps, Elmar / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Elmar Knieps
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Der Heimkehrerweg im Bonner Regierungsviertel (2017).

    Der Heimkehrerweg im Bonner Regierungsviertel (2017).

    Copyright-Hinweis:
    Knieps, Elmar / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Elmar Knieps
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Kriegerdenkmal am Heimkehrerweg im Bonner Regierungsviertel (2017)

    Kriegerdenkmal am Heimkehrerweg im Bonner Regierungsviertel (2017)

    Copyright-Hinweis:
    Knieps, Elmar / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Elmar Knieps
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Kriegerdenkmal am Heimkehrerweg im Bonner Regierungsviertel (2017)

    Kriegerdenkmal am Heimkehrerweg im Bonner Regierungsviertel (2017)

    Copyright-Hinweis:
    Knieps, Elmar / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Elmar Knieps
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Kriegerdenkmal am Heimkehrerweg im Bonner Regierungsviertel (2017)

    Kriegerdenkmal am Heimkehrerweg im Bonner Regierungsviertel (2017)

    Copyright-Hinweis:
    Knieps, Elmar / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Elmar Knieps
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Kriegerdenkmal am Heimkehrerweg im Bonner Regierungsviertel (2017)

    Kriegerdenkmal am Heimkehrerweg im Bonner Regierungsviertel (2017)

    Copyright-Hinweis:
    Knieps, Elmar / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Elmar Knieps
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Kurzbeschreibung des LVR-Amts für Denkmalpflege im Rheinland

um 1920
Nobis und Lauder
gestiftet von der Reichsvereinigung ehemaliger Kriegsgefangener e.V. und Verband der Heimkehrer e.V., Bonn.

Im Rheinauenpark nicht weit vom Ufer entfernt steht ein querrechteckiger Block mit aufsitzender Kugel, über einem gestufte Sockel erhebt sich ein Rechteckquader aus Muschelkalk mit der Inschrift „Unseren toten Kameraden zum Gedenken 1914 1918“; später ergänzt um die Jahreszahlen des Zweiten Weltkrieges 1939-1945; Relief des Eisernen Kreuzes, Kugelaufsatz mit herausgearbeitetem Inschriftband: „Die ganze Welt war Zeuge ihres Heldentums.“

Inschrift auf der Rückseite:
„Sie kämpften und stritten / Sie harrten und litten
und starben in Schmerzen / mit dem Heimweh im Herzen
Für Deutschland!“


Einfassung mit Ziergrün und Grauwackeplatten.
Seitlich steht ein schlichtes etwa 3 Meter hohes dunkles Holzkreuz.

(Angelika Schyma und Elke Janßen-Schnabel, LVR-Amt für Denkmalpflege im Rheinland, 2005)

Kriegerdenkmal am Heimkehrerweg

Schlagwörter
Straße / Hausnummer
Heimkehrerweg
Ort
Bonn
Fachsicht(en)
Denkmalpflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Auswertung historischer Schriften, Auswertung historischer Karten, Auswertung historischer Fotos, Literaturauswertung, Geländebegehung/-kartierung, Archivauswertung
Historischer Zeitraum
Beginn 1915 bis 1925

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Kriegerdenkmal am Heimkehrerweg”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/O-20786-20111107-40 (Abgerufen: 20. November 2019)
Wir verwenden Cookies, um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu optimieren. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie weitere Informationen auf unserer Internetseite.
Seitenanfang