Siedlung der Kinderreichen

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege, Landeskunde, Architekturgeschichte
Gemeinde(n): Köln
Kreis(e): Köln
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
In der Hagedornstraße 39-45 in Köln-Dellbrück steht eine auffällige Häuserzeile mit Gestaltelementen der späten 1920er Jahre. Es handelt sich dabei um die 1928 errichtete sogenannte „Siedlung der Kinderreichen“ der gleichnamigen Genossenschaft.
Die Genossenschaftssiedlung besteht aus vier Doppelhäusern mit ursprünglichen Stallanbauten und Nutzgärten. Die zweigeschossigen Doppelhäuser mit Walmdach sind zu einer kleinen Häuserzeile zusammengefasst.
Gestalterisch entsprechen die familiengerechten Wohnhäuser dem Heimatstil städtischer Prägung. Der Vergleich mit der ursprünglichen Bauausführung zeigt Veränderungen mit einer zusätzlichen Dachgaube, teilweise neuem Fassadenanstrich sowie andere Fenster, hat aber den ursprünglichen Charakter bewahrt.

Kulturlandschaftlich und damit hinsichtlich der Umgebungswirksamkeit hat diese Häuserreihe einen historischen Zeugniswert für die Aktivitäten einer Siedlungsgenossenschaft der 1920iger Jahre mit entsprechenden gestalterischen Elementen.

(Peter Burggraaff, Universität Koblenz-Landau und Klaus-Dieter Kleefeld, LVR-Redaktion KuLaDig, 2015)

Literatur

Heinen, Werner / Pfeffer, Anne-Marie / Stadt Köln (Hrsg.) (1988)
Köln: Siedlungen 1888-1938. (Stadtspuren, Denkmäler in Köln 10,1.) S. 230-231, Köln.

Siedlung der Kinderreichen

Schlagwörter
Straße / Hausnummer
Hagedornstraße
Ort
51069 Köln - Dellbrück
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege, Landeskunde, Architekturgeschichte
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung, Geländebegehung/-kartierung
Historischer Zeitraum
Beginn 1928
Koordinate WGS84
50° 58′ 27,99″ N, 7° 03′ 45,55″ O / 50.97444°, 7.06265°
Koordinate UTM
32U 363987.79 5648769.28
Koordinate Gauss/Krüger
2574679.27 5649341.09

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Siedlung der Kinderreichen”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/O-124291-20150506-2 (Abgerufen: 18. November 2018)
Wir verwenden Cookies, um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu optimieren. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie weitere Informationen auf unserer Internetseite.
Seitenanfang