Bronzeskulptur „Fliegende Kraniche“ im Brunnen am Klubhaus der Riehler Heimstätten

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege
Gemeinde(n): Köln
Kreis(e): Köln
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Koordinate WGS84 50° 58′ 1,21″ N: 6° 58′ 55,77″ O 50,967°N: 6,98216°O
Koordinate UTM 32.358.314,55 m: 5.648.093,94 m
Koordinate Gauss/Krüger 2.569.036,95 m: 5.648.435,33 m
  • Bronzeskulptur "Fliegende Kraniche" im Brunnen am Klubhaus der Riehler Heimstätten in Köln-Riehl (2020).

    Bronzeskulptur "Fliegende Kraniche" im Brunnen am Klubhaus der Riehler Heimstätten in Köln-Riehl (2020).

    Copyright-Hinweis:
    Krull, Hermann / Archiv SBK
    Fotograf/Urheber:
    Hermann Krull
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Im Zusammenhang mit dem Bau des neuen Klubhauses in den Riehler Heimstätten (heute städtisches Senioren- und Behindertenzentrum), das am 14. Mai 1964 eröffnet wurde, legte man auf der Rückseite ein Teich mit einem Brunnen an.
In dem Teich steht eine Bronzeskulptur, die vier fliegende Kraniche darstellt. Der Bildhauer war nicht zu ermitteln.

(Joachim Brokmeier, Bergisch Gladbach, 2022)

Bronzeskulptur „Fliegende Kraniche“ im Brunnen am Klubhaus der Riehler Heimstätten

Schlagwörter
Straße / Hausnummer
Boltensternstraße
Ort
50735 Köln - Riehl
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
mündliche Hinweise Ortsansässiger, Ortskundiger
Historischer Zeitraum
Beginn 1964

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt steht unter der freien Lizenz CC BY 4.0 (Namensnennung). Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Bronzeskulptur „Fliegende Kraniche“ im Brunnen am Klubhaus der Riehler Heimstätten”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/KLD-344066 (Abgerufen: 26. November 2022)
Seitenanfang