Drahtseilbahn vom Bergwerk Bergkrone in Uersfeld zur Eifelquerbahn in Höchstberg

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege, Denkmalpflege, Landeskunde
Gemeinde(n): Höchstberg , Uersfeld
Kreis(e): Vulkaneifel
Bundesland: Rheinland-Pfalz
Koordinate WGS84 50° 14′ 56,84″ N: 6° 59′ 38,33″ O / 50,24912°N: 6,99398°O
Koordinate UTM 32.356.984,08 m: 5.568.255,05 m
Koordinate Gauss/Krüger 2.570.938,68 m: 5.568.591,71 m
In der Gemarkung Uersfeld befand sich das Schwerspat-Bergwerk Bergkrone. Für den Abtransport des gewonnenen und gereinigten Schwerspats wurde 1902 eine Drahtseilbahn vom Bergwerk Bergkrone nach Höchstberg zum dortigen Bahnhof angelegt. Die Seilbahn hatte eine Länge von 1,8 Kilometer. In Höchstberg wurde eine Verladestation an der Eifelquerbahn (1878-1886) angelegt. Von dort wurde der Schwerspat nach Andernach und von dort mit dem Schiff zu den Verarbeitungswerken transportiert.

Es war die erste Seilbahn im damaligen Kreis Adenau, der bis 1932 bestanden hatte., und in den angrenzenden Gebiete.

Bereits vor der Aufgabe und Schließung des Bergwerks 1967 wurde am 1. Januar 1962 wurde der Drahtseilbahnbetrieb eingestellt, 1963 wurde die Seilbahn abgebaut.

(Peter Burggraaff, Rheinischer Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz e.V., 2019)

Internet
oberes-elztal.de: Geschichte der Ortsgemeinde Höchstberg - Aus Hausen wird Höchstberg (abgerufen 29.05.2019)

Literatur

Mayer, Alois; Mertes, Erich / Ortsgemeinde Höchstberg (Hrsg.) (1989)
Höchstberg Chronik. Daun.
Mertes, Erich (2000)
850 Jahre Uersfeld 1150-2000. S. 230-232, Prüm.

Drahtseilbahn vom Bergwerk Bergkrone in Uersfeld zur Eifelquerbahn in Höchstberg

Schlagwörter
Ort
56767 Höchstberg und Uersfeld
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege, Denkmalpflege, Landeskunde
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Auswertung historischer Karten, Auswertung historischer Fotos, Literaturauswertung, Geländebegehung/-kartierung, Fernerkundung
Historischer Zeitraum
Beginn 1902, Ende nach 1963

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Drahtseilbahn vom Bergwerk Bergkrone in Uersfeld zur Eifelquerbahn in Höchstberg”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/KLD-292743 (Abgerufen: 22. Januar 2022)
Wir verwenden Cookies, um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu optimieren. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie weitere Informationen auf unserer Internetseite.
Seitenanfang