Preußen-Museum Wesel

Preußen-Museum Nordrhein-Westfalen, Standort Wesel in der Festungszitadelle

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Museen
Gemeinde(n): Wesel
Kreis(e): Wesel
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Außenansicht des Eingangsbereichs am Preußen-Museum in der ehemaligen Festungszitadelle Wesel.

    Außenansicht des Eingangsbereichs am Preußen-Museum in der ehemaligen Festungszitadelle Wesel.

    Copyright-Hinweis:
    Enderlein, Karsten / Preußen-Museum Wesel
    Fotograf/Urheber:
    Karsten Enderlein
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Das Thema "Der Hauptmann von Köpenick" in der Ausstellung des Preußen-Museums Wesel (2015).

    Das Thema "Der Hauptmann von Köpenick" in der Ausstellung des Preußen-Museums Wesel (2015).

    Copyright-Hinweis:
    Berner, Jürgen / Preußen-Museum Wesel
    Fotograf/Urheber:
    Jürgen Berner
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Nächtliche Ansicht des Preußen-Museum in der ehemaligen Festungszitadelle Wesel (2015).

    Nächtliche Ansicht des Preußen-Museum in der ehemaligen Festungszitadelle Wesel (2015).

    Copyright-Hinweis:
    Enderlein, Karsten / Preußen-Museum Wesel
    Fotograf/Urheber:
    Karsten Enderlein
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Blick in die Ausstellung des Preußen-Museums Wesel (2015).

    Blick in die Ausstellung des Preußen-Museums Wesel (2015).

    Copyright-Hinweis:
    Berner, Jürgen / Preußen-Museum Wesel
    Fotograf/Urheber:
    Jürgen Berner
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Blick in die Ausstellung des Preußen-Museums Wesel (2015).

    Blick in die Ausstellung des Preußen-Museums Wesel (2015).

    Copyright-Hinweis:
    Berner, Jürgen / Preußen-Museum Wesel
    Fotograf/Urheber:
    Jürgen Berner
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Blick in die Ausstellung des Preußen-Museums Wesel (2015).

    Blick in die Ausstellung des Preußen-Museums Wesel (2015).

    Copyright-Hinweis:
    Berner, Jürgen / Preußen-Museum Wesel
    Fotograf/Urheber:
    Jürgen Berner
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Militärische Uniform-Kopfbedeckung in der Ausstellung des Preußen-Museums Wesel (2015).

    Militärische Uniform-Kopfbedeckung in der Ausstellung des Preußen-Museums Wesel (2015).

    Copyright-Hinweis:
    Berner, Jürgen / Preußen-Museum Wesel
    Fotograf/Urheber:
    Jürgen Berner
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Blick in die Ausstellung des Preußen-Museums Wesel (2015).

    Blick in die Ausstellung des Preußen-Museums Wesel (2015).

    Copyright-Hinweis:
    Berner, Jürgen / Preußen-Museum Wesel
    Fotograf/Urheber:
    Jürgen Berner
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Das Preußen-Museum behandelt die brandenburgisch-preußische Geschichte des nördlichen Rheinlands und gibt auch einen Überblick zur jüngeren Geschichte des Gesamtstaates. Das Museum bildet aufgrund seines thematischen Ansatzes und seiner Sammlungsschwerpunkte bisher einen Einzelfall in der deutschen Museumslandschaft. Preußen formte das Rheinland zum ersten Mal in seiner Geschichte zu einer großen politischen Einheit, führte eine moderne Verwaltung ein, mit Selbstverwaltungselementen, die bis heute fortwirken, und schuf Gemeinsamkeiten, die der späteren politischen Zusammenfassung im Land Nordrhein-Westfalen den Boden bereiteten.
Konzeptionelle Leitlinien sind die Frage nach den Wechselwirkungen zwischen Rheinland und preußischem Gesamtstaat und das Aufzeigen der Integrationsprozesse, die von sehr unterschiedlichen politischen, sozialen, wirtschaftlichen und kulturellen Gegebenheiten ausgingen.
In zwei Bereichen wird der Niederrhein auch als Bezugsraum anderer Mächte vorgestellt: Hier geht es um politische und kulturhistorische Einflüsse der Niederlande im 17. Jahrhundert sowie Frankreichs von 1794 bis 1814.

Gestaltung
Die Gliederung der Ausstellung nach Sachbereichen erlaubt den Besuchern einen gezielten Zugang zu Themen, die sie besonders interessieren. Zahlreiche Inszenierungen und audio-visuelle Stationen machen Geschichte erlebbar und fordern zu eigenen Aktivitäten auf.

Besonderheiten und Angebote
Das Museum ist im ehemaligen Getreidemagazin der Festungszitadelle Wesel eingerichtet. Es umfasst über 4.300 Quadratmeter Nutzfläche, davon über 2.400 Quadratmeter für die Dauerausstellung. Gruppenführungen, Schulprogramme, Mitmach-Aktionen und Kindergeburtstage können immer auch die Außenanlagen der Zitadelle mit einbeziehen. Für die Erkundung der Dauerausstellung sowie der äußeren Festungsanlage stehen zwei mehrsprachige Audio-Guide-Programme zur Verfügung. Ebenso kann das Gefängnis der 1809 von Napoleon zum Tode verurteilten elf Schill‘schen Offiziere besucht werden. In diesen beiden historischen Räumen im Haupttorgebäude der Zitadelle erinnert eine Ausstellung an das Ereignis.

Der Museumsshop und das Café laden mit ihrem umfangreichen Angebot zusätzlich zum Verweilen ein.
Wegen einer Baumaßnahme ist das Museum zurzeit nicht zugänglich. Nur die historischen Räumlichkeiten im Haupttorgebäude können im Moment besichtigt werden.

Preußen-Museum, An der Zitadelle 14-20, 46483 Wesel, Tel. 0281/33996-0, E-Mail: wesel@preussenmuseum.de.

(Thomas Ohl, Preußen-Museum Wesel, 2015)

Internet
www.preussenmuseum.de (abgerufen 13.11.2015)
www.rheinischemuseen.de: Preußen-Museum Nordrhein-Westfalen (abgerufen 03.08.2016)

Preußen-Museum Wesel

Schlagwörter
Straße / Hausnummer
An der Zitadelle 14-20
Ort
46483 Wesel
Fachsicht(en)
Museen
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung, mündliche Hinweise Ortsansässiger, Ortskundiger
Historischer Zeitraum
Beginn 1998
Koordinate WGS84
51° 39′ 5,44″ N, 6° 36′ 55,46″ O / 51.65151°, 6.61541°
Koordinate UTM
32U 335039.18 5724972.23
Koordinate Gauss/Krüger
2542635.13 5724308.91

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Preußen-Museum Wesel”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/KLD-245706 (Abgerufen: 29. März 2017)
Seitenanfang