Schutzmantelmadonna in der Chorruine der Heisterbacher Abteikirche

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Gemeinde(n): Königswinter
Kreis(e): Rhein-Sieg-Kreis
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Schutzmantelmadonna in der Chorruine der Abteikirche (Abtei Heisterbach)

    Schutzmantelmadonna in der Chorruine der Abteikirche (Abtei Heisterbach)

    Copyright-Hinweis:
    Knöchel, Franz-Josef / CC-BY-SA 3.0
    Fotograf/Urheber:
    Knöchel, Franz-Josef
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Schutzmantelmadonna in der Chorruine der Abteikirche (Abtei Heisterbach)

    Schutzmantelmadonna in der Chorruine der Abteikirche (Abtei Heisterbach)

    Copyright-Hinweis:
    Knöchel, Franz-Josef / CC-BY-SA 3.0
    Fotograf/Urheber:
    Knöchel, Franz-Josef
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Die 2006 eingeweihte Schutzmantelmadonna in der Chorruine wurde vom deutschen Bildhauer Ernemann Sander (geb. 1925) geschaffen, von dem auch die Caesariusstatue in Oberdollendorf stammt.

„Am Heisterbach-Stiftungs-Tag, 18. Oktober 2006, weihte Pfarrer Georg Kalckert die Bronzeplastik der Schutzmantelmadonna in der Chorruine der ehemaligen Abteikirche in Heisterbach ein. Es ist eine Arbeit von Ernemann Sander, die von seinem Sohn, Friedemann Sander, gegossen wurde. Kalckert: “Wir sind froh, dass es Herrn Sander gelungen ist, das Thema Schutzmantelmadonna in solch eindringlicher Weise darzustellen.„“ (virtuelles.brueckenhofmuseum.de)

(LVR-Redaktion KuLaDig, 2009)

Internet
virtuelles.brueckenhofmuseum.de: Schutzmantelmadonna (abgerufen 20.10.2011)

Literatur

Sander, Gero (1997)
Ernemann Sander. Königswinter.

Schutzmantelmadonna in der Chorruine der Heisterbacher Abteikirche

Schlagwörter
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung, Geländebegehung/-kartierung
Historischer Zeitraum
Beginn 2006
Koordinate WGS84
50° 41′ 42,92″ N, 7° 12′ 51,19″ O / 50.69526°, 7.21422°
Koordinate UTM
32U 373877.49 5617458.17
Koordinate Gauss/Krüger
2585834.88 5618449.21

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Schutzmantelmadonna in der Chorruine der Heisterbacher Abteikirche”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/O-FJK-20100630-0022 (Abgerufen: 27. Juni 2017)
Seitenanfang