St. Antoniuskapelle in Sassen

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Gemeinde(n): Sassen
Kreis(e): Vulkaneifel
Bundesland: Rheinland-Pfalz
  • Wartungsarbeiten

    Wartungsarbeiten

    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Nach verschienden Publikationen und Zeitungsartikeln ist erwähnt worden, dass im rundbogigen Westeingang die Jahreszahl 1750 als Baujahr eingetragen sei. Erich Mertes (2006, S. 185) stellte fest, dass es keinen West- sondern einen Südeingang gibt und dass dort keine Jahreszahl eingetragen ist.

Die Kapelle mit Heiligen Wendelinusus (Namenstag 20.10.) als Patron müsste viel älter sein, denn es wird 1719 eine Kapellenglocke erwähnt. Mertes schlussfolgerte (2006, S. 186), dass die Kapelle spätestens 1718 mit einem kleinen Dachreiter gebaut worden ist. Sie wird als Filialkapelle der Pfarrei Uess bis heute genutzt. Heute steht die Kapelle unter Denkmalschutz.

(Peter Burggraaff, Universität Koblenz-Landau, 2014)

Literatur

Mertes, Erich / Dickel, Klaus (2006)
Chronik von Sassen. 184-187, Prüm.

St. Antoniuskapelle in Sassen

Schlagwörter
Ort
Sassen
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Auswertung historischer Karten, Auswertung historischer Fotos, Literaturauswertung, Geländebegehung/-kartierung, Fernerkundung, mündliche Hinweise Ortsansässiger, Ortskundiger, Auswertung historischer Schriften
Historischer Zeitraum
Beginn 1710 bis 1719
Koordinate WGS84
50° 15′ 58,66″ N, 6° 57′ 58,75″ O / 50.26629°, 6.96632°
Koordinate UTM
32U 355064.13 5570217.54
Koordinate Gauss/Krüger
2568940.88 5570475.69

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„St. Antoniuskapelle in Sassen”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/O-86814-20140228-7 (Abgerufen: 22. Mai 2018)
Seitenanfang