Alte Hutebäume westlich des Jägerheideweges

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Gemeinde(n): Schermbeck
Kreis(e): Wesel
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Bei den Hutebäumen westlich des Jägerheideweges im südlichen Dämmerwald handelt es sich um 16 rund 200 Jahre alte Rotbuchen, die aufgrund ihrer krummwüchsigen Formen und weiten Kronen als Relikte einer früheren Waldweidenutzung anzusehen sind. Die Bäume stehen in der heutigen Forstabteilung 306 B, rund 300 Meter nordwestlich des Forsthauses Damm. Sie sind zwischen 17 und 33 Meter hoch und messen einen Stammumfang von 111 bis 429 Zentimeter.

(Bernward Selter, Münster, 2013)

Literatur

Kreis Wesel (Hrsg.) (2004)
Landschaftsplan des Kreises Wesel. Raum Hünxe/Schermbeck. Wesel. Online verfügbar: http://www.kreis-wesel.de/lp/digitaler_Landschaftsplan/lp_hs/html/landschaftsplan.html, abgerufen am 17.12.2013

Alte Hutebäume westlich des Jägerheideweges

Schlagwörter
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Auswertung historischer Karten, Literaturauswertung, Geländebegehung/-kartierung
Historischer Zeitraum
Beginn vor 1820
Koordinate WGS84
51° 42′ 17,77″ N, 6° 48′ 18,67″ O / 51.70494°, 6.80519°
Koordinate UTM
32U 348344.85 5730501.53
Koordinate Gauss/Krüger
2555703.91 5730380.88

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Alte Hutebäume westlich des Jägerheideweges”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/O-82209-20131217-4 (Abgerufen: 18. August 2018)
Wir verwenden Cookies, um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu optimieren. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie weitere Informationen auf unserer Internetseite.
Seitenanfang