Kopfweidenbestand im Landschaftsschutzgebiet „Brüchelchen“

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege
Gemeinde(n): Linnich
Kreis(e): Düren
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Frisch geschnittene Kopfweiden im "Brüchelchen bei Linnich-Ederen (2012)

    Frisch geschnittene Kopfweiden im "Brüchelchen bei Linnich-Ederen (2012)

    Copyright-Hinweis:
    Ohlhoff, Dagmar; Biologische Station im Kreis Düren e.V.
    Fotograf/Urheber:
    Ohlhoff, Dagmar
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Umgeben von landwirtschaftlich bewirtschafteten Flächen liegt bei Linnich-Ederen das „Brüchelchen“, ein 1,69 Hektar großes Landschaftsschutzgebiet (LSG), in dem über 300 Kopfbäume stehen, die zum Großteil bei Anlage in Hüfthöhe geschneitelt wurden.

Im Winter 2011/2012 wurden 90 Kopfbäume im Auftrag der Biologischen Station Düren einem Pflegeschnitt unterzogen. Hierbei wurden auch 25 Stecklinge gesetzt.

(Dagmar Ohlhoff, Biologische Station Düren, 2013, erstellt für den LVR-Fachbereich Umwelt im Rahmen des Projekts „Charakterbäume der Kulturlandschaft“)

Kopfweidenbestand im Landschaftsschutzgebiet „Brüchelchen“

Schlagwörter
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Geländebegehung/-kartierung, mündliche Hinweise Ortsansässiger, Ortskundiger
Koordinate WGS84
50° 57′ 8,68″ N, 6° 15′ 20,25″ O / 50.95241°, 6.25562°
Koordinate UTM
32U 307246.5 5648119.05
Koordinate Gauss/Krüger
2518006.48 5646383.23

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Kopfweidenbestand im Landschaftsschutzgebiet „Brüchelchen“”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/O-67784-20130618-4 (Abgerufen: 27. Mai 2018)
Seitenanfang