Alte Post in Rothenbach

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Gemeinde(n): Kelberg
Kreis(e): Vulkaneifel
Bundesland: Rheinland-Pfalz
  • Fachwerkgebäude der Alten Post in Kelberg-Rothenbach (2008)

    Fachwerkgebäude der Alten Post in Kelberg-Rothenbach (2008)

    Copyright-Hinweis:
    Burggraaff, Peter
    Fotograf/Urheber:
    Burggraaff, Peter
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Schautafel der Geschichtsstraße Kelberg zur Alten Post in Rothenbach

    Schautafel der Geschichtsstraße Kelberg zur Alten Post in Rothenbach

    Copyright-Hinweis:
    Burggraaff, Peter; Richter, Melanie / Verbandsgemeinde Kelberg
    Fotograf/Urheber:
    Burggraaff, Peter; Richter, Melanie
    Medientyp:
    Dokument
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
An die ehemalige Poststelle erinnert nur noch die Bezeichnung „Alte Poststraße“. In einem Fachwerk-Bauernhaus befand sich damals die Post in Rothenbach.

Wahrscheinlich wurde das Gebäude um 1800 errichtet. Von hier aus beförderte man nicht nur Briefe und Postsendungen, sondern auch Reisende. Mit der Privatisierung der Post sind viele kleine Postagenturen geschlossen worden. Heute befindet sich lediglich in Kelberg eine Poststelle in einem Baumarkt. Die nächsten Postagenturen befinden sich in Adenau und Daun.

Seit den 1960er Jahren ging durch den Wunsch nach Modernität sehr viel historische Bausubstanz in den Eifeldörfern verloren. Deshalb stellte man ab Mitte der 1980er Jahre Fachwerkhäuser wie dieses an der Alten Poststraße (Nr. 3) unter Denkmalschutz.

Nachdem das Haus lange Jahre leer gestanden hatte, ist es seit 2012 wieder bewohnt (Geschichtsstraße, Abschnitt II, Station 10).

(Peter Burggraaff, Universität Koblenz-Landau, 2013)

Literatur

Burggraaff, Peter (2009)
Die Geschichtsstraße Kelberg als vermittelndes interkommunales Projekt. In: Vermittlung von Kulturlandschaften. Initiative zur Förderung des Kulturlandschaftsbewusstseins (hrsg. vom Bund Heimat und Umwelt in Deutschland), S. 73-83. Bonn.
Burggraaff, Peter / Kleefeld, Klaus-Dieter / Bundesamt für Naturschutz und Bund Heimat und Umwelt (Hrsg.) (2010)
Landschaft erzählen – die Geschichtsstraße in Kelberg (Eifel) als Fallbeispiel für die Erläuterung von Natur- und Kulturerbe. In: Wege zu Natur und Kulturlandschaft (hrsg. vom Bund Heimat und Umwelt in Deutschland), S. 56-71. Bonn.
Mertes, Erich (1991)
500 Jahre Post in der Eifel. In: Heimatjahrbuch Landkreis Daun 1992, S. 43 ff. Daun.

Alte Post in Rothenbach

Schlagwörter
Straße / Hausnummer
Alte Poststraße
Ort
53539 Kelberg
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Auswertung historischer Schriften, Auswertung historischer Karten, Auswertung historischer Fotos, Literaturauswertung, Geländebegehung/-kartierung, Fernerkundung
Historischer Zeitraum
Beginn 1795 bis 1805
Koordinate WGS84
50° 18′ 43,09″ N, 6° 53′ 11,82″ O / 50.31197°, 6.88662°
Koordinate UTM
32U 349528.7 5575453.95
Koordinate Gauss/Krüger
2563198 5575485.77

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Alte Post in Rothenbach”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/O-61939-20130304-8 (Abgerufen: 16. August 2018)
Wir verwenden Cookies, um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu optimieren. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie weitere Informationen auf unserer Internetseite.
Seitenanfang