Forst Tannenbusch nördlich von Goch

Dennen Busch und neuer Dennen Busch

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Gemeinde(n): Goch
Kreis(e): Kleve (Nordrhein-Westfalen)
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Waldrand des Tannenbusches (2013)

    Waldrand des Tannenbusches (2013)

    Copyright-Hinweis:
    Burggraaff, Peter
    Fotograf/Urheber:
    Burggraaff, Peter
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Gradliniger Waldweg im Tannenbusch (2013)

    Gradliniger Waldweg im Tannenbusch (2013)

    Copyright-Hinweis:
    Burggraaff, Peter
    Fotograf/Urheber:
    Burggraaff, Peter
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Laubwaldbestand im Tannenbusch bei Goch (2013)

    Laubwaldbestand im Tannenbusch bei Goch (2013)

    Copyright-Hinweis:
    Burggraaff, Peter
    Fotograf/Urheber:
    Burggraaff, Peter
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Ein merkwürdig gewachsener Baumstamm im Tannenbusch (2013)

    Ein merkwürdig gewachsener Baumstamm im Tannenbusch (2013)

    Fotograf/Urheber:
    Burggraaff, Peter
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Laubwaldbestand im Tannenbusch bei Goch (2013)

    Laubwaldbestand im Tannenbusch bei Goch (2013)

    Copyright-Hinweis:
    Burggraaff, Peter
    Fotograf/Urheber:
    Burggraaff, Peter
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Alter Grenzgraben mit bestocktem Wall und angrenzendem Waldweg im Tannenbusch (2013)

    Alter Grenzgraben mit bestocktem Wall und angrenzendem Waldweg im Tannenbusch (2013)

    Copyright-Hinweis:
    Burggraaff, Peter
    Fotograf/Urheber:
    Peter Burggraaff
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Alter Grenzgraben mit bestocktem Wall im Tannenbusch (2013)

    Alter Grenzgraben mit bestocktem Wall im Tannenbusch (2013)

    Copyright-Hinweis:
    Burggraaff, Peter
    Fotograf/Urheber:
    Peter Burggraaff
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Laubwaldbestand im Tannenbusch bei Goch (2013)

    Laubwaldbestand im Tannenbusch bei Goch (2013)

    Copyright-Hinweis:
    Burggraaff, Peter
    Fotograf/Urheber:
    Burggraaff, Peter
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Mischwaldbestand im Tannenbusch bei Goch (2013)

    Mischwaldbestand im Tannenbusch bei Goch (2013)

    Copyright-Hinweis:
    Burggraaff, Peter
    Fotograf/Urheber:
    Burggraaff, Peter
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Der geringe Fichtenbestand im Tannenbusch (2013)

    Der geringe Fichtenbestand im Tannenbusch (2013)

    Fotograf/Urheber:
    Burggraaff, Peter
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Hinweisschild auf das Umweltmonitoring im Wald

    Hinweisschild auf das Umweltmonitoring im Wald

    Copyright-Hinweis:
    Burggraaff, Peter
    Fotograf/Urheber:
    Burggraaff, Peter
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Laubwaldbestand im Tannenbusch bei Goch (2013)

    Laubwaldbestand im Tannenbusch bei Goch (2013)

    Copyright-Hinweis:
    Burggraaff, Peter
    Fotograf/Urheber:
    Burggraaff, Peter
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Waldweg am südlichen Waldrand des Tannenbusch (2013)

    Waldweg am südlichen Waldrand des Tannenbusch (2013)

    Fotograf/Urheber:
    Burggraaff, Peter
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Äußerer Grenzweg mit Grenzwall des Tannenbusch nördlich von Goch (2013).

    Äußerer Grenzweg mit Grenzwall des Tannenbusch nördlich von Goch (2013).

    Copyright-Hinweis:
    Burggraaff, Peter
    Fotograf/Urheber:
    Peter Burggraaff
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Äußerer Grenzweg mit Grenzwall des Tannenbusch nördlich von Goch (2013).

    Äußerer Grenzweg mit Grenzwall des Tannenbusch nördlich von Goch (2013).

    Copyright-Hinweis:
    Burggraaff, Peter
    Fotograf/Urheber:
    Peter Burggraaff
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Der Tannenbusch ist ein geschlossenes, symmetrisch wirkendes Waldareal, das in seiner Ausdehnung historisch bedingt ist, aber in der Baumartenzusammensetzung eine Veränderung erfahren hat.

Der Magistrat der Stadt Goch verkaufte aufgrund Geldmangels 1620 einen Teil der Gocher Heide an das Kurfürstentum Brandenburg. Der Kurfürst war seit 1609 auch Herzog von Kleve. Auf diesen, sich nordöstlich des sogenannten Uleusbusches erstreckenden Heideflächen ließ Kurfürst Sigismund mit nicht bodenständigen Nadelbaumarten den Tannenbusch (Dennen Busch) anlegen. Der Große Kurfürst Friedrich erweiterte 1648 das Areal mit dem neuen Tannenbusch (neuen Dennen Busch) zu seiner heutigen Größe und ließ Alleen anlegen. Der älteste Teil befindet sich im Osten.
Damals wurden zunächst Fichten eingesät, die man im Volksmund aber häufig als „Tannen“ oder „Dennen“ bezeichnete: daher der Name „Tannen“busch. Die Fichte, die sich hier als Pionierholzart nicht eignete, wurde seit Beginn des 18. Jahrhunderts von Kiefer und Eiche zurückgedrängt. Die Aufforstungen im Tannenbusch gelten als das älteste Beispiel eines künstlichen Nadelholzanbaus in ganz Nordrhein-Westfalen.

Heute wachsen im Tannenbusch kaum noch Nadelgehölze wie Tannen (Dennen), Fichten bzw. Kiefern. Vielmehr ist der Forst zu über 80 % mit Laubbäumen bestanden. Er ist komplett von einem Erdwall (circa 0,5 bis 1,5 Meter hoch und rund 5 Meter breit) umgeben. Stellenweise gibt es auch zwei parallel verlaufende Wälle. Mit den Wällen wurden die kultivierten Flächen u.a. vor dem Weidevieh geschützt.

(Peter Burggraaff, Universität Koblenz-Landau, 2012)

Literatur

Burggraaff, Peter (1992)
Kulturlandschaftswandel am unteren Niederrhein seit 1150 (mit einem Beitrag von Rudolf Straßer). (Geschichtlicher Atlas der Rheinlande, IV.7.) Köln.

Forst Tannenbusch nördlich von Goch

Schlagwörter
Ort
Goch
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Auswertung historischer Schriften, Auswertung historischer Karten, Geländebegehung/-kartierung
Historischer Zeitraum
Beginn 1620 bis 1648
Koordinate WGS84
51° 44′ 0,1″ N, 6° 10′ 41,78″ O / 51.73336°, 6.17827°
Koordinate UTM
32U 305156.42 5735150.92
Koordinate Gauss/Krüger
2512359.21 5733250.88

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Forst Tannenbusch nördlich von Goch”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/O-45122-20120330-2 (Abgerufen: 24. Mai 2018)
Seitenanfang