Treppenanlage am Wilhelm-Spiritus-Ufer in Bonn

Treppenanlage Tempelstraße, ehemalige Wörthstraße

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Denkmalpflege
Gemeinde(n): Bonn
Kreis(e): Bonn
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Steinplastik "Vater Rhein und Zwerg mit Nibelungenschatz" in der Mauer der Treppenanlage von der Tempelstraße zum Wilhelm-Spiritus-Ufer in Bonn (2016).

    Steinplastik "Vater Rhein und Zwerg mit Nibelungenschatz" in der Mauer der Treppenanlage von der Tempelstraße zum Wilhelm-Spiritus-Ufer in Bonn (2016).

    Copyright-Hinweis:
    Gildenhard, Felicitas / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Felicitas Gildenhard
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Treppenanlage von der Tempelstraße zum Wilhelm-Spiritus-Ufer in Bonn (2016)

    Treppenanlage von der Tempelstraße zum Wilhelm-Spiritus-Ufer in Bonn (2016)

    Copyright-Hinweis:
    Gildenhard, Felicitas / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Felicitas Gildenhard
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Kurzbeschreibung des LVR-Amts für Denkmalpflege im Rheinland

Wilhelm-Spiritus-Ufer / Tempelstraße (ehemalige Wörthstraße), Treppenanlage

Die beiden zwischen Adenauerallee und Rheinufer rechtwinklig angelegten Verbindungsstraßen Kaiser-Friedrich-Straße und Tempelstraße münden über aufwändige Treppenanlagen in den Uferbereich. Die gestalteten Straßenköpfe sind städtebaulich Übergangsglieder zum Rhein und architektonisch Akzente der Promenadenmauer. Vergleichbar ist nördlich des Regierungsviertels der Kopf der Schaumburg-Lippe-Straße ausgebildet.

1898 Anlage der Straße
Bauherr: Prof. Dr. Dittmar Finkler
Fertigstellung wohl 1902
Architekten: Kayser & von Groszheim

Zweiarmige symmetrische Treppenanlage als Abschluss der Tempelstraße, ein den Niveausprung ausgleichendes Verbindungselement zwischen Tempelstraße und Rheinuferpromenade und gleichzeitig Teil der Ufermauer; Basaltverkleidung, mittiger Rundbogen mit Flachrelief aus rot getöntem Gussstein: Vater Rhein mit Pan, aus Weinschlauch trinkend, und Zwerg mit Nibelungenschatz; rechtwinklig von der Promenade aufsteigende Treppenantritte, Löwenkopfreliefs an den Antrittspfeilern, Geländer aus vermutlich neueren gerade geschnittenen Basaltstäben, Treppenläufe nach wenigen Stufen zur Mitte abknickend, in Terrasse mündend, Eckbetonung durch zwei ockergelbe Sandsteinpfeiler im Stil offener Wachhäuschen mit Rundbogenöffnungen, Steindach und neubarocker Vasenbekrönung, geschmückt durch Köpfe und Girlanden, Aussichtspodest/Terrasse zur Straßenachse leicht schräg gesetzt, breiter Treppenaufgang zum Straßenniveau, seitliche Schmiedeeisengitter.

(Elke Janßen-Schnabel, LVR-Amt für Denkmalpflege im Rheinland, 2005)

Das Objekt „Treppenanlage Wilhelm-Spiritus-Ufer / Tempelstraße“ ist ein eingetragenes Baudenkmal (LVR-Amt für Denkmalpflege im Rheinland, Nr. 34453 / Denkmalliste der Stadt Bonn, laufende Nr. A 190).

Quelle
Bauakte Stadtarchiv Bonn, Wörthstraße Pr31/ 2532

Internet
rheinische-geschichte.lvr.de: Wilhelm Spiritus (1854-1931), Oberbürgermeister von Bonn (1891-1919) (abgerufen 05.03.2014)

Literatur

Sonntag, Olga (1998)
Villen am Bonner Rheinufer: 1819-1914, Band 1 - Die Voraussetzungen. S. 34-36, Bonn.

Treppenanlage am Wilhelm-Spiritus-Ufer in Bonn

Schlagwörter
Straße / Hausnummer
Tempelstraße
Ort
Bonn
Gesetzlich geschütztes Kulturdenkmal
Ortsfestes Denkmal gem. § 3 DSchG NW
Fachsicht(en)
Denkmalpflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Auswertung historischer Schriften, Auswertung historischer Karten, Auswertung historischer Fotos, Literaturauswertung, Geländebegehung/-kartierung, Archivauswertung
Historischer Zeitraum
Beginn 1900 bis 1902
Koordinate WGS84
50° 43′ 32,39″ N, 7° 06′ 51,95″ O / 50.72566°, 7.11443°
Koordinate UTM
32U 366916.49 5621014
Koordinate Gauss/Krüger
2578733.57 5621720.92

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Treppenanlage am Wilhelm-Spiritus-Ufer in Bonn”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/O-22383-20111114-18 (Abgerufen: 20. September 2017)
Seitenanfang