Jüdischer Friedhof Weiden

Judenfriedhof an der Wambach in Broichweiden

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Landeskunde
Gemeinde(n): Würselen
Kreis(e): Städteregion Aachen
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Die jüdische Gemeinde in Weiden seit dem frühen 19. Jahrhundert - Bethaus / Synagoge:
Bis 1856 bestand in Weiden ein Bethaus für die Juden der Umgebung; nach der Bildung der Filialgemeinde Würselen (im Synagogenbezirk Aachen) wurde es nach Bissem (Gemeinde Würselen) verlegt. Die Weidener Juden gehörten seitdem zu der genannten Filialgemeinde.
Gemeindegröße um 1815: o. A., um 1880: 36 (1885), 1932: –, 2006: – (vorstehende Angaben nach Reuter 2007).

Friedhof: Der Friedhof an der Wambach (nahe des Wambacher Hofes) existierte schon vor 1837. Belegt wurde er von vor 1839 bis in die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts. Grabsteine sind hier keine erhalten, wohl aber zwei Gedenksteine.

„Der Friedhof, der in der NS-Zeit verwüstet wurde, war auch von den in Würselen und Haaren (Aachen) lebenden Juden genutzt worden. Während des Zweiten Weltkrieges sind auf dem Friedhof 23 sowjetische Zwangsarbeiter beigesetzt worden. Auf der heute leeren, aber gepflegten Anlage befindet sich je ein Gedenkstein sowohl für die jüdischen wie für die sowjetischen Toten.“ (Jüdische Friedhöfe in Deutschland)

(LVR-Redaktion KuLaDig, 2011)

Internet
www.uni-heidelberg.de, Projekt: Jüdische Friedhöfe in Deutschland (Abgerufen: 05.07.2011)

Literatur

Pracht, Elfi (1997)
Jüdisches Kulturerbe in Nordrhein-Westfalen, Teil I: Regierungsbezirk Köln. (Beiträge zu den Bau- und Kunstdenkmälern im Rheinland 34.1.) S. 68, Köln.
Reuter, Ursula (2007)
Jüdische Gemeinden vom frühen 19. bis zum Beginn des 21. Jahrhunderts. (Geschichtlicher Atlas der Rheinlande, VIII.8.) Bonn.

Jüdischer Friedhof Weiden

Schlagwörter
Straße / Hausnummer
Wambacher Hof
Ort
52146 Würselen - Broichweiden
Fachsicht(en)
Landeskunde
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung
Historischer Zeitraum
Beginn vor 1837
Koordinate WGS84
50° 48′ 35″ N, 6° 10′ 36,39″ O / 50.80972°, 6.17677°
Koordinate UTM
32U 301102.4 5632464.95
Koordinate Gauss/Krüger
2512503.88 5630493.68

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Jüdischer Friedhof Weiden”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/O-12983-20110705-16 (Abgerufen: 12. Dezember 2017)
Seitenanfang