Kinderplastiken an der früheren Volksschule in Riehl

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Gemeinde(n): Köln
Kreis(e): Köln
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Koordinate WGS84 50° 57′ 55,99″ N: 6° 58′ 31,35″ O 50,96555°N: 6,97537°O
Koordinate UTM 32.357.833,74 m: 5.647.945,59 m
Koordinate Gauss/Krüger 2.568.562,47 m: 5.648.267,51 m
  • Plastik eines Mädchens an einem Eingang zu der früheren Volksschule in Köln-Riehl (2017).

    Plastik eines Mädchens an einem Eingang zu der früheren Volksschule in Köln-Riehl (2017).

    Copyright-Hinweis:
    Nießen, Jürgen
    Fotograf/Urheber:
    Jürgen Nießen
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Gemeinschaftsgrundschule Garthestraße in Köln-Riehl (2022)

    Gemeinschaftsgrundschule Garthestraße in Köln-Riehl (2022)

    Copyright-Hinweis:
    Sebastian Löder / CC-BY 4.0
    Fotograf/Urheber:
    Sebastian Löder
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Plastik eines Knaben an einem Eingang zu der früheren Volksschule in Köln-Riehl (2017).

    Plastik eines Knaben an einem Eingang zu der früheren Volksschule in Köln-Riehl (2017).

    Copyright-Hinweis:
    Nießen, Jürgen
    Fotograf/Urheber:
    Jürgen Nießen
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Gemeinschaftsgrundschule Garthestraße in Köln-Riehl (2022)

    Gemeinschaftsgrundschule Garthestraße in Köln-Riehl (2022)

    Copyright-Hinweis:
    Sebastian Löder / CC-BY 4.0
    Fotograf/Urheber:
    Sebastian Löder
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Gemeinschaftsgrundschule Garthestraße in Köln-Riehl (2022)

    Gemeinschaftsgrundschule Garthestraße in Köln-Riehl (2022)

    Copyright-Hinweis:
    Sebastian Löder / CC-BY 4.0
    Fotograf/Urheber:
    Sebastian Löder
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Die alte katholische Volksschule, die 1903 in Riehl in der Garthestraße erbaut wurde, war schnell zu klein und musste Ende der 1920er Jahre durch einen Neubau ersetzt werden.
Der Architekt Emil Rudolf Mewes (1885-1949) schuf zwei Eingänge zu dem Schulgebäude, einen für die Mädchen und einen für die Jungen. Diese Eingänge schmückte er mit Plastiken von Kindern. Diese Plastiken sind hier heute noch zu sehen.

(Joachim Brokmeier, Bergisch Gladbach, 2022)

Internet
deu.archinform.net: Emil (Ludwig) Mewes, Architekt (abgerufen 02.08.2022)

Kinderplastiken an der früheren Volksschule in Riehl

Schlagwörter
Straße / Hausnummer
Garthestraße 20
Ort
50735 Köln - Riehl
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:25.000 (kleiner als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung, mündliche Hinweise Ortsansässiger, Ortskundiger, Geländebegehung/-kartierung
Historischer Zeitraum
Beginn 1929 bis 1930

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Kinderplastiken an der früheren Volksschule in Riehl”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/KLD-343955 (Abgerufen: 5. Oktober 2022)
Seitenanfang