Eisenbahn-Ausbesserungswerk in Nippes

EAW

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Landeskunde, Raumplanung
Gemeinde(n): Köln
Kreis(e): Köln
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Koordinate WGS84 50° 57′ 57,44″ N: 6° 56′ 45,51″ O 50,96596°N: 6,94597°O
Koordinate UTM 32.355.770,75 m: 5.648.047,55 m
Koordinate Gauss/Krüger 2.566.496,63 m: 5.648.285,48 m
  • Heutige Wohnsiedlung auf dem ehemaligen Gelände des Eisenbahn-Ausbesserungswerks in Köln-Nippes (2021)

    Heutige Wohnsiedlung auf dem ehemaligen Gelände des Eisenbahn-Ausbesserungswerks in Köln-Nippes (2021)

    Copyright-Hinweis:
    Sebastian Löder / CC BY 4.0
    Fotograf/Urheber:
    Sebastian Löder
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Wohnsiedlung auf dem ehemaligen Gelände des Eisenbahn-Ausbesserungswerks in Köln-Nippes (2021)

    Wohnsiedlung auf dem ehemaligen Gelände des Eisenbahn-Ausbesserungswerks in Köln-Nippes (2021)

    Copyright-Hinweis:
    Sebastian Löder / CC BY 4.0
    Fotograf/Urheber:
    Sebastian Löder
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Heutige Wohnsiedlung auf dem ehemaligen Gelände des Eisenbahn-Ausbesserungswerks in Köln-Nippes (2021)

    Heutige Wohnsiedlung auf dem ehemaligen Gelände des Eisenbahn-Ausbesserungswerks in Köln-Nippes (2021)

    Copyright-Hinweis:
    Sebastian Löder / CC BY 4.0
    Fotograf/Urheber:
    Sebastian Löder
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Wohnsiedlung auf dem ehemaligen Gelände des Eisenbahn-Ausbesserungswerks in Köln-Nippes (2021)

    Wohnsiedlung auf dem ehemaligen Gelände des Eisenbahn-Ausbesserungswerks in Köln-Nippes (2021)

    Copyright-Hinweis:
    Sebastian Löder / CC BY 4.0
    Fotograf/Urheber:
    Sebastian Löder
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Das Eisenbahnausbesserungswerk, nach 1860 auf 15 Hektar Brachland angelegt, hat sich auf die Infrastruktur des wachsenden Ortes Nippes vielfältig ausgewirkt.

Während der Kriege 1870-1871, 1914-1918 und 1939-1945 galt das Ausbesserungswerk als kriegswichtiger Betrieb, in dem zeitweilig mehr als 3000 Menschen arbeiteten. Hier gab es im Zweiten Weltkrieg ein Kriegsgefangenen- und Zwangsarbeiterlager. Kaum ein anderer Betrieb wurde im Zweiten Weltkrieg häufiger bombardiert. Nach dem letzten Krieg erreichte das EAW nie mehr seine frühere Bedeutung, die Belegschaftszahlen gingen stetig zurück.

Als sich Ende der 1980er Jahre die Bahn zurückzog, entstand auf dem Gelände „Am Alten Stellwerk“ ein reges soziales und kulturelles Leben: die Firma „Zug um Zug e.V.“, der Kulturbetrieb „Die Kantine“ und zahlreiche Künstlerateliers zogen als „Zwischennutzer“ ein.
1999 erwarb die Ewald Hohr Wohnungsbau GmbH & Co. KG das ehemalige Bahn-Gelände. Ein Ideenwettbewerb wurde veranstaltet und der Plan eines neuen Viertels mit dem Kernstück einer autofreien Siedlung prämiert. Doch dann kam vieles anders. Entgegen den Ergebnissen des Wettbewerbs wurden die alten Bahnhallen abgerissen, die sogenannten Zwischennutzer vertrieben, die für den Kölner Norden vorgesehenen Bebauungspläne aufgegeben. Es entstand ein Mix von sozialem Wohnungsbau, Eigentumswohnungen und Reihenhäusern. Inzwischen ist das Gelände dicht bebaut.

Im Jahre 2012 wurde vom Nachbarschaftsverein „Nachbarn60“ ein kleiner Supermarkt eingerichtet (Am Alten Stellwerk 21), der die Bewohner der umliegenden Wohngebiete mit Artikeln des täglichen Bedarfs versorgen kann. Der Supermarkt nennt sich „Der Speisewagen“.

(Broschüre „Rundgang mit Tiefgang: Nippes“, Stadt Köln, 2016, PDF-Datei, 3,6 MB (abgerufen 29.07.2021))

Eisenbahn-Ausbesserungswerk in Nippes

Schlagwörter
Straße / Hausnummer
Am Alten Stellwerk / Kempener Straße 135
Ort
50733 Köln - Nippes
Fachsicht(en)
Landeskunde, Raumplanung
Erfassungsmaßstab
Keine Angabe
Erfassungsmethode
Literaturauswertung
Historischer Zeitraum
Beginn 1860

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Eisenbahn-Ausbesserungswerk in Nippes”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/KLD-340951 (Abgerufen: 30. November 2022)
Seitenanfang