Lutherkirche in Nippes

KulturKirche Köln

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Landeskunde, Architekturgeschichte
Gemeinde(n): Köln
Kreis(e): Köln
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Koordinate WGS84 50° 57′ 41,84″ N: 6° 56′ 56,48″ O 50,96162°N: 6,94902°O
Koordinate UTM 32.355.971,29 m: 5.647.559,81 m
Koordinate Gauss/Krüger 2.566.716,89 m: 5.647.806,21 m
  • Eingang zur KulturKirche in Köln-Nippes (2021)

    Eingang zur KulturKirche in Köln-Nippes (2021)

    Copyright-Hinweis:
    Sebastian Löder / CC BY 4.0
    Fotograf/Urheber:
    Sebastian Löder
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Detailaufnahme der als KulturKirche genutzten Lutherkirche in Köln-Nippes (2021)

    Detailaufnahme der als KulturKirche genutzten Lutherkirche in Köln-Nippes (2021)

    Copyright-Hinweis:
    Sebastian Löder / CC BY 4.0
    Fotograf/Urheber:
    Sebastian Löder
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Eingang zur als KulturKirche genutzten evangelischen Lutherkirche in Köln-Nippes (2021)

    Eingang zur als KulturKirche genutzten evangelischen Lutherkirche in Köln-Nippes (2021)

    Copyright-Hinweis:
    Sebastian Löder / CC BY 4.0
    Fotograf/Urheber:
    Sebastian Löder
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Die Lutherkirche ist die einzige evangelische Kirche in Nippes. Die Geschichte der evangelischen Gemeinde in Nippes hängt eng mit den 1860 in Betrieb genommenen „Zentralwerkstätten der Rheinischen Eisenbahn“ zusammen, da die leitenden Angestellten dieses Werkes meist Protestanten waren. Die Initiative zur Gründung einer evangelischen Gemeinde ging u.a. von dem Eisenbahningenieur Wilhelm Nohl aus, an den noch der Straßenname „Nohlstraße“ erinnert.
Am 31.10.1886 wurde der Grundstein für die erste evangelische Kirche in Nippes gelegt. Eingeweiht wurde die Kirche am 23.4.1889. Der neogotische Backsteinbau wurde nach Plänen des Architekten August Albes erbaut. Im Zweiten Weltkrieg wurde sie nur gering beschädigt und ab 1945 im ursprünglichen Stil restauriert.

In den letzten Jahren entwickelte die Gemeinde ein neues Konzept für den religiösen und kulturellen Dialog: seit 2002 steht die Kirche auch als KulturKirche Köln für kulturelle Veranstaltungen zur Verfügung. Es finden dort Konzerte, Lesungen und sonstige kulturelle Darbietungen statt.

(Broschüre „Rundgang mit Tiefgang: Nippes“, Stadt Köln, 2016, PDF-Datei, 3,6 MB (abgerufen 28.07.2021))

Lutherkirche in Nippes

Schlagwörter
Straße / Hausnummer
Siebachstraße 85
Ort
50733 Köln - Nippes
Fachsicht(en)
Landeskunde, Architekturgeschichte
Erfassungsmaßstab
Keine Angabe
Erfassungsmethode
Literaturauswertung
Historischer Zeitraum
Beginn 1886

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Lutherkirche in Nippes”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/KLD-340948 (Abgerufen: 30. November 2022)
Seitenanfang