Steinzeugplastik „Mutter mit Kindern“

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege
Gemeinde(n): Frechen
Kreis(e): Rhein-Erft-Kreis
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Koordinate WGS84 50° 54′ 33,87″ N: 6° 48′ 30,93″ O 50,90941°N: 6,80859°O
Koordinate UTM 32.345.938,08 m: 5.642.037,97 m
Koordinate Gauss/Krüger 2.556.914,82 m: 5.641.880,03 m
  • Plastik "Mutter mit Kindern" an der Ostfassade der ehemaligen Marienschule in Frechen (2021)

    Plastik "Mutter mit Kindern" an der Ostfassade der ehemaligen Marienschule in Frechen (2021)

    Copyright-Hinweis:
    Nicole Schmitz / Landschaftsverband Rheinland / CC BY 4.0
    Fotograf/Urheber:
    Nicole Schmitz
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Ehemalige Marienschule in Frechen mit der Plastik "Mutter mit Kindern" sowie dem Grundriss eines ehemaligen Töpferofens (2020)

    Ehemalige Marienschule in Frechen mit der Plastik "Mutter mit Kindern" sowie dem Grundriss eines ehemaligen Töpferofens (2020)

    Copyright-Hinweis:
    Nicole Schmitz / Landschaftsverband Rheinland / CC BY 4.0
    Fotograf/Urheber:
    Nicole Schmitz
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Die Steinzeugplastik „Mutter mit Kindern“ wurde 1929 im Auftrag von Toni Ooms für das Werk Kalscheuer (heute Steinzeugröhrenfabrik Steinzeug Keramo GmbH) vom Kölner Bildhauer Hans Geyer angefertigt. Von dieser Figurengruppe wurden zwei Stück für ein Kinderheim in Köln-Ehrenfeld (Schirmerstraße / Liebigstraße) produziert. Letztlich wurde dort nur eine Figur 1929 angebracht. Das zweite Exemplar wurde erst 1991 in Frechen aufgestellt: Das etwa zwei Meter hohe, halbplastische Relief aus braunem salzglasierten Steinzeug fand seinen Platz an der Ostfassade der Volkhochschule Frechen (ehemalige Marienschule) (keramion.de).

Das Relief stellt eine Mutter mit drei Kindern dar, von denen sie eines auf dem Arm trägt und sich die beiden anderen rechts und links an sie schmiegen. Die Figurengruppe steht auf einem Sockel, der aus der Gebäudefassade herausragt.

(Nicole Schmitz, LVR-Abteilung Kulturlandschaftspflege, 2021)

Internet
keramion.de: Keramikweg (abgerufen am 25.11.2021)

Steinzeugplastik „Mutter mit Kindern“

Schlagwörter
Straße / Hausnummer
Hauptstraße 110
Ort
50226 Frechen
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung, Geländebegehung/-kartierung
Historischer Zeitraum
Beginn 1929

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt steht unter der freien Lizenz CC BY 4.0 (Namensnennung). Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
Nicole Schmitz, 2021: „Steinzeugplastik „Mutter mit Kindern“”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/KLD-333694 (Abgerufen: 8. Dezember 2022)
Seitenanfang