Kindergrabplatte Hohenfeld in der Stiftskirche in Diez

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege
Gemeinde(n): Diez
Kreis(e): Rhein-Lahn-Kreis
Bundesland: Rheinland-Pfalz
Koordinate WGS84 50° 22′ 19,78″ N: 8° 00′ 24,12″ O / 50,37216°N: 8,0067°O
Koordinate UTM 32.429.364,86 m: 5.580.482,20 m
Koordinate Gauss/Krüger 3.429.411,51 m: 5.582.274,89 m
  • Kindergrabplatte des Emmerich Franz von Hohenfeld in der Stiftkirche zu Diez (2012)

    Kindergrabplatte des Emmerich Franz von Hohenfeld in der Stiftkirche zu Diez (2012)

    Copyright-Hinweis:
    Wabel, WIlli
    Fotograf/Urheber:
    Willi Wabel
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Ein besonders ergreifender Gedenkstein ist die Grabplatte für den kleinen Emmerich Franz von Hohenfeld, der während eines Festes auf der nahe gelegenen Burg Aull von einer als Haustier gehaltenen Meerkatze gebissen wurde und an dem Biss starb. Die 1655 entstandene Platte ist der erste Beleg der Verwendung von Lahnmarmor für Grabplatten in Diez und ein schönes Beispiel der barocken, noch wenig entwickelten Steinmetzkunst bald nach dem Dreißigjährigen Krieg in der Lahnregion.

Der so tragisch verstorbene Knabe steht auf einem Cherubimköpfchen, das die Inschriftenkartusche oben abschließt. Mit der linken Hand hält er eine Rose vor seine Brust, die rechte weist auf die Vanitassymbole Sanduhr, erlöschende Kerze und Totenschädel.

(Willi Wabel, 2020)

Literatur

Wabel, Willi / Jürgensmeier, Friedhelm (Hrsg.) (2012)
Form-Farbe-Glanz. Nassauer Marmor an Nassauischen Residenzen und die Entwicklung der Marmorverarbeitung in Diez. In: Nassau-Diez und die Niederlande, Wiesbaden.

Kindergrabplatte Hohenfeld in der Stiftskirche in Diez

Schlagwörter
Ort
65582 Diez
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung, Geländebegehung/-kartierung
Historischer Zeitraum
Beginn 1655

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Kindergrabplatte Hohenfeld in der Stiftskirche in Diez”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/KLD-320988 (Abgerufen: 24. Juni 2021)
Wir verwenden Cookies, um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu optimieren. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie weitere Informationen auf unserer Internetseite.
Seitenanfang