Platanenallee nördlich von Odenthal

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege, Naturschutz
Gemeinde(n): Odenthal
Kreis(e): Rheinisch-Bergischer Kreis
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Koordinate WGS84 51° 02′ 7,87″ N: 7° 07′ 14,2″ O / 51,03552°N: 7,12061°O
Koordinate UTM 32.368.229,64 m: 5.655.455,44 m
Koordinate Gauss/Krüger 2.578.646,50 m: 5.656.196,02 m
  • Platanenallee nördlich von Odenthal (2020)

    Platanenallee nördlich von Odenthal (2020)

    Copyright-Hinweis:
    Jan Spiegelberg / Biologische Station Rhein-Berg
    Fotograf/Urheber:
    Jan Spiegelberg
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Platanenallee nördlich von Odenthal (2020)

    Platanenallee nördlich von Odenthal (2020)

    Copyright-Hinweis:
    Jan Spiegelberg / Biologische Station Rhein-Berg
    Fotograf/Urheber:
    Jan Spiegelberg
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Platanenallee nördlich von Odenthal (2020)

    Platanenallee nördlich von Odenthal (2020)

    Copyright-Hinweis:
    Jan Spiegelberg / Biologische Station Rhein-Berg
    Fotograf/Urheber:
    Jan Spiegelberg
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Platanenallee nördlich von Odenthal (2020)

    Platanenallee nördlich von Odenthal (2020)

    Copyright-Hinweis:
    Jan Spiegelberg / Biologische Station Rhein-Berg
    Fotograf/Urheber:
    Jan Spiegelberg
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Platanenallee nördlich von Odenthal (2020)

    Platanenallee nördlich von Odenthal (2020)

    Copyright-Hinweis:
    Jan Spiegelberg / Biologische Station Rhein-Berg
    Fotograf/Urheber:
    Jan Spiegelberg
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Nördlich von Odenthal verläuft von der Straße „Lindenallee“ aus eine Platanenallee, die als Geschützter Landschaftsbestandteil (LB) unter Schutz gestellt ist. Der Geschützte Landschaftsbestandteil ist unter der Objektkennung AL-GL-6009 im Alleenkataster erfasst und hat eine Flächengröße von 7.502 m². Die 250 Meter lange Allee besteht aus Platanen (Platanus x hispanica) als vollständiger, homogener Bestand. Sie besteht aus insgesamt 45 Bäumen. In Blickrichtung Nordosten stehen 21 Platanen rechts des Weges und 24 Platanen links des Weges.

Die Allee ist aufgrund ihrer Bedeutung für das Landschaftsbild, insbesondere wegen ihrer gliedernden Funktion zu den angrenzenden Ackerflächen und ihrer Vernetzungsfunktion wertvoll, insbesondere für Vögel, Insekten und Schmetterlinge. Die Schutzausweisung erfolgt zur Erhaltung der landschaftsästhetischen Bedeutung, als prägender Beststandteil des Landschaftsbildes, der gliedernden Funktion zu den angrenzenden Ackerflächen sowie wegen der Bedeutung für den Naturhaushalt und den Biotopverbund als Verbindungselement.

Im Landschaftsplan „Odenthal“ sind folgende Schutzzwecke festgesetzt:
  • Sicherung der Funktion als Verbindungselement im Biotopverbund mit besonderer Bedeutung (§ 21 Abs. 1 u. Abs. 3 Ziff. 4 BNatSchG)
  • Erhaltung zur Belebung und nachhaltigen Gliederung des Landschaftsbildes (§ 29 Abs. 1; Ziff. 2 BNatSchG)
  • Erhaltung der Allee als Lebensraumelement für bestimmte Vogelarten und Insekten (§ 29 Abs. 1; Ziff. 1, 3 u. 4 BNatSchG)

Die Platanenallee ist ein Privatweg und eine Zufahrt zum Schloss Strauweiler.

(Biologische Station Rhein-Berg, erstellt im Rahmen des Projektes „Auf den Spuren unserer Bergischen Kulturlandschaft“. Ein Projekt im Rahmen des LVR-Netzwerks Kulturlandschaft, 2020)

Internet
rbk5.rbkdv.de: Auszug aus dem Landschaftsplan Odenthal (abgerufen 24.07.2020)
www.wms.nrw.de: „Platanenallee nördlich Odenthal“ im Alleenkataster NRW (abgerufen 28.07.2020)

Platanenallee nördlich von Odenthal

Schlagwörter
Straße / Hausnummer
Lindenallee
Ort
51519 Odenthal
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege, Naturschutz
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung, Geländebegehung/-kartierung, Fernerkundung

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Platanenallee nördlich von Odenthal”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/KLD-318921 (Abgerufen: 29. November 2021)
Wir verwenden Cookies, um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu optimieren. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie weitere Informationen auf unserer Internetseite.
Seitenanfang