Ritterstein „Bild 1756“ westlich von Dörrenbach

Ritterstein Nr. 25

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Landeskunde
Gemeinde(n): Dörrenbach
Kreis(e): Südliche Weinstraße
Bundesland: Rheinland-Pfalz
Koordinate WGS84 49° 05′ 29,74″ N: 7° 57′ 2,32″ O / 49,09159°N: 7,95064°O
Koordinate UTM 32.423.388,84 m: 5.438.168,14 m
Koordinate Gauss/Krüger 3.423.433,73 m: 5.439.904,43 m
  • Ritterstein Nr. 25 „Bild 1756“ westlich von Dörrenbach (2012)

    Ritterstein Nr. 25 „Bild 1756“ westlich von Dörrenbach (2012)

    Copyright-Hinweis:
    schilling-pwhdesign
    Fotograf/Urheber:
    Peter Schilling
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Der Ritterstein „Bild 1756“ (Ritterstein Nr. 25) befindet sich westlich von Dörrenbach, im Sattel, an einer Weggabelung zwischen dem Stäffelsberg und dem Kohlbrunnberg.

Thematische Einordnung
„Bild 1756“ ist ein Ritterstein aus der Kategorie „Orientierungspunkte“. Rittersteine aus dieser Kategorie sollen der Orientierung des Wanderers dienen oder auf markante Orte hinweisen. Beispiele hierfür sind etwa Quellen, Sohlen, Wooge, Felsen, Burgen, Täler oder Angaben über Grenzen oder Herrschaftsgebiete (Eitelmann 2005).

Spezifische Einordnung
Der Ritterstein „Bild 1756“ ist eine Bildstocksäule mit der Jahreszahl 1756. Der Ritterstein ähnelt einer Bildstocksäule. Es könnte aber auch ein Grenzstein sein. Der Stein ist in seiner Form annähernd identisch zum Ritterstein Nr. 23.

Es handelt sich um eine quadratische etwa 30 mal 30 Zentimeter starke Säule. Sie endet oben in einer kleinen Verdickung. Die Inschrift lautet: „BILD / 1756“. Die Säule ist sicherlich lange vor der Aufstellung der Rittersteine (ab 1910) entstanden. Ähnliche „umgewidmete“ Rittersteine finden sich mehrere im Pfälzerwald, so auch am Alten Weinweg (Studerbild). Derartige Steine werden zur Erinnerung an ein Datum, ein Ereignis aufgestellt. Auf dem Stein sind einige Zeichen eingraviert. Sie konnten bisher nicht entschlüsselt werden. Der Stein Nr. 24 ist 10 Schritte entfernt.

(Simone Brug, Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd, 2020)

Literatur

Eitelmann, Walter / Pfälzerwald-Verein e.V. (Hrsg.) (2005)
Rittersteine im Pfälzerwald. Gedenksteine und Inschriften - Eine steinerne Geschichtsschreibung (5. Auflage). S. 34, Neustadt an der Weinstraße.

Ritterstein „Bild 1756“ westlich von Dörrenbach

Schlagwörter
Ort
76889 Dörrenbach
Fachsicht(en)
Landeskunde
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Ritterstein „Bild 1756“ westlich von Dörrenbach”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/KLD-312736 (Abgerufen: 13. April 2021)
Wir verwenden Cookies, um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu optimieren. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie weitere Informationen auf unserer Internetseite.
Seitenanfang