Stadtteil Essen-Margarethenhöhe

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege
Gemeinde(n): Essen (Nordrhein-Westfalen)
Kreis(e): Essen (Nordrhein-Westfalen)
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Koordinate WGS84 51° 25′ 57,36″ N: 6° 58′ 36,76″ O / 51,4326°N: 6,97688°O
Koordinate UTM 32.359.369,08 m: 5.699.875,05 m
Koordinate Gauss/Krüger 2.567.977,35 m: 5.700.227,05 m
  • Gesamtansicht der Essener Krupp-Siedlung Margarethenhöhe in einem Modell (in der LVR-Verbundausstellung "1914 - Mitten in Europa", 2014).

    Gesamtansicht der Essener Krupp-Siedlung Margarethenhöhe in einem Modell (in der LVR-Verbundausstellung "1914 - Mitten in Europa", 2014).

    Copyright-Hinweis:
    Knöchel, Franz-Josef / CC-BY-SA 3.0
    Fotograf/Urheber:
    Franz-Josef Knöchel
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Die Margarethenhöhe ist ein südlicher Stadtteil der Stadt Essen, dessen Kern die 115 Hektar große, von der Margarethe Krupp-Stiftung verwaltete Siedlung Margarethenhöhe bildet. Diese gilt als als Beispiel für menschenfreundliches Wohnen und erste deutsche Gartenstadt.
Margarethenhöhe gehört heute als Stadtteil Nr. 41 zum Essener Stadtbezirk III. Um 2015/16 leben etwa 7.400 Einwohner in Margarethenhöhe auf einer Fläche von insgesamt 1.464.823 Quadratmeter (media.essen.de).

(LVR-Redaktion KuLaDig, 2017)

Internet
media.essen.de: Stadtteil Margarethenhöhe (PDF-Datei, 2 MB, abgerufen 08.03.2017)

Literatur

Groten, Manfred; Johanek, Peter; Reininghaus, Wilfried; Wensky, Margret / Landschaftsverband Rheinland; Landschaftsverband Westfalen-Lippe (Hrsg.) (2006)
Handbuch der Historischen Stätten Nordrhein-Westfalen. HbHistSt NRW, Kröners Taschenausgabe, Band 273, 3. völlig neu bearbeitete Auflage. S. 336-347, Stuttgart.
Landschaftsverband Westfalen-Lippe; Landschaftsverband Rheinland (Hrsg.) (2007)
Erhaltende Kulturlandschaftsentwicklung in Nordrhein-Westfalen. Grundlagen und Empfehlungen für die Landesplanung (Kulturlandschaftlicher Fachbeitrag zur Landesplanung in Nordrhein-Westfalen / Fachgutachten zum Kulturellen Erbe in der Landesplanung). S. 78, Münster, Köln.

Stadtteil Essen-Margarethenhöhe

Schlagwörter
Ort
45149 Essen - Margarethenhöhe
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:25.000 (kleiner als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Stadtteil Essen-Margarethenhöhe”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/KLD-265464 (Abgerufen: 22. November 2019)
Wir verwenden Cookies, um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu optimieren. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie weitere Informationen auf unserer Internetseite.
Seitenanfang