Niederbergbahn, Oberdüssel - Velbert (1886-1924)

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege
Gemeinde(n): Velbert, Wülfrath
Kreis(e): Mettmann
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Die Niederbergbahn war eine Eisenbahnstrecke von Oberdüssel bei Wülfrath-Aprath nach Essen-Kettwig, bis Velbert eröffnet 1886 bis 1888. Nach kompletter Stilllegung wurde auf der Trasse der Panoramaradweg „Niederbergbahn“ eingerichtet.

Im Gebiet um Velbert und Wülfrath gab es große Kalksteinbrüche, deren Absatz u.a. darunter litt, dass es keine günstigen Transportmöglichkeiten gab. Die nächsten Bahnstrecken waren die Ruhrtalbahn im Westen und die Prinz-Wilhelm-Bahn im Osten. Velbert hatte bereits eine Verbindung ins Ruhrtal über die Hespertalbahn besessen, die Strecke zwischen den Gruben Thalburg / Wulff VII / Clara bei Heiligenhaus zur Grube Diedrich-Wilhelm in Velbert, eröffnet 1852/53. Diese Pferde-Schleppbahn wurde 1857 bis Kupferdreh verlängert. 1871/72 stellte man den Bahnbetrieb wieder ein.
Die Bedeutung der geplanten Verbindung von der Prinz-Wilhelm-Bahn von Oberdüssel bei Aprath zur Ruhrtalbahn bei Kettwig lag eindeutig auf dem Güterverkehr, der Personenverkehr wurde von Anfang an als gering eingeschätzt. Hinzu kamen die Schwierigkeiten aufgrund der ungünstigen Topographie, die teure Kunstbauten erforderte.

Die Eröffnung der ersten Teilstrecke von Oberdüssel nach Wülfrath eröffnete die Deutsche Reichsbahn am 1. Februar 1886. Die Fortsetzung nach Velbert erforderte umfangreiche Baumaßnahmen, wie die enge Umfahrung von Wülfrath, um Höhe zu gewinnen sowie mehrere Brückenbauten. Die Strecke wurde am 1. November 1888 für den Güterverkehr, am 1. Februar 1889 für den Personenverkehr eröffnet. Endstation war der ursprüngliche Bahnhof Velbert, der südlich der Stadt lag (dieser Bahnhof wurde 1925 in Velbert-Süd umbenannt).

Die Fortsetzung der Bahnstrecke nach Kettwig wurde erst 1924-1926 in Betrieb genommen.

(Claus Weber, LVR-Redaktion KuLaDig, 2017)

Internet
de.wikipedia.org: Niederbergbahn (Abgerufen: 14.1.2017)
nrwbahnarchiv.bplaced.net: Bahnarchiv NRW: Strecke Oberdüssel - Kettwig (Abgerufen: 14.1.2017)
www.ulischubert.de: Private Seite zu Eisenbahnen im Bergischen Land (Abgerufen: 14.1.2017)

Niederbergbahn, Oberdüssel - Velbert (1886-1924)

Schlagwörter
Ort
Velbert, Wülfrath
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Auswertung historischer Karten, Literaturauswertung, Geländebegehung/-kartierung
Historischer Zeitraum
Beginn 1886, Ende 1924
Koordinate WGS84
51° 17′ 0,69″ N, 7° 02′ 19,18″ O / 51.28352°, 7.03866°
Koordinate UTM
32U 363219.83 5683181.66
Koordinate Gauss/Krüger
2572508.58 5683701.53

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Niederbergbahn, Oberdüssel - Velbert (1886-1924)”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/KLD-263169 (Abgerufen: 18. August 2018)
Wir verwenden Cookies, um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu optimieren. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie weitere Informationen auf unserer Internetseite.
Seitenanfang