Witterschlick (Kulturlandschaftsbereich Regionalplan Köln 265)

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege, Denkmalpflege, Landeskunde, Raumplanung, Archäologie
Gemeinde(n): Alfter , Bonn
Kreis(e): Bonn , Rhein-Sieg-Kreis
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Koordinate WGS84 50° 41′ 26,75″ N: 7° 01′ 36,44″ O / 50,69076°N: 7,02679°O
Koordinate UTM 32.360.627,60 m: 5.617.294,80 m
Koordinate Gauss/Krüger 2.572.599,13 m: 5.617.748,99 m
  • Die Tonentnahmestellen werden heute als Grillplatz genutzt (2014)

    Die Tonentnahmestellen werden heute als Grillplatz genutzt (2014)

    Copyright-Hinweis:
    Nicole Schmitz / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Nicole Schmitz
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Der Hohlweg nahe des Klausenhäuschens führt auf den Hardtberg (2014)

    Der Hohlweg nahe des Klausenhäuschens führt auf den Hardtberg (2014)

    Copyright-Hinweis:
    Nicole Schmitz / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Nicole Schmitz
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Tonentnahmestellen im Hardtbachtal bei Witterschlick (2014)

    Tonentnahmestellen im Hardtbachtal bei Witterschlick (2014)

    Copyright-Hinweis:
    Nicole Schmitz / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Nicole Schmitz
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Die mittelalterliche Abschnittsbefestigung bei Witterschlick zeichnet sich als hoher Wall im Gelände ab (2014)

    Die mittelalterliche Abschnittsbefestigung bei Witterschlick zeichnet sich als hoher Wall im Gelände ab (2014)

    Copyright-Hinweis:
    Nicole Schmitz / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Nicole Schmitz
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Durchgewachsene Buchenhecke an der Waldgrenze bei der Kapelle Klausenhäuschen in Witterschlick (2014)

    Durchgewachsene Buchenhecke an der Waldgrenze bei der Kapelle Klausenhäuschen in Witterschlick (2014)

    Copyright-Hinweis:
    Nicole Schmitz / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Nicole Schmitz
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Aue des Hardtbachs nahe der Kapelle Klausenhäuschen in Witterschlick (2014)

    Aue des Hardtbachs nahe der Kapelle Klausenhäuschen in Witterschlick (2014)

    Copyright-Hinweis:
    Nicole Schmitz / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Nicole Schmitz
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Rückansicht der Wallfahrtskapelle Klausenhäuschen mit barocker, verschieferter Schweifhaube in Witterschlick (2014)

    Rückansicht der Wallfahrtskapelle Klausenhäuschen mit barocker, verschieferter Schweifhaube in Witterschlick (2014)

    Copyright-Hinweis:
    Nicole Schmitz / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Nicole Schmitz
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Das steinerne Relief der Kreuzwegstation zeigt die Szene "Jesus nimmt das Kreuz auf seine Schultern" (2014)

    Das steinerne Relief der Kreuzwegstation zeigt die Szene "Jesus nimmt das Kreuz auf seine Schultern" (2014)

    Copyright-Hinweis:
    Nicole Schmitz / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Nicole Schmitz
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Kreuzwegstation nahe des Klausenhäuschens in Witterschlick (2014)

    Kreuzwegstation nahe des Klausenhäuschens in Witterschlick (2014)

    Copyright-Hinweis:
    Nicole Schmitz / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Nicole Schmitz
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Der Bereich vor der Wallfahrtskapelle ist durch Baumreihen und Bänke platzartig gestaltet (2014)

    Der Bereich vor der Wallfahrtskapelle ist durch Baumreihen und Bänke platzartig gestaltet (2014)

    Copyright-Hinweis:
    Nicole Schmitz / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Nicole Schmitz
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Wallfahrtskapelle Klausenhäuschen in Witterschlick (2014)

    Wallfahrtskapelle Klausenhäuschen in Witterschlick (2014)

    Copyright-Hinweis:
    Nicole Schmitz / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Nicole Schmitz
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Empfangsgebäude und Bahnsteig des Bahnhofes Witterschlick (2014)

    Empfangsgebäude und Bahnsteig des Bahnhofes Witterschlick (2014)

    Copyright-Hinweis:
    Nicole Schmitz / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Nicole Schmitz
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Fabrikgelände der Deutschen Steinzeug-Werke in Witterschlick (2014)

    Fabrikgelände der Deutschen Steinzeug-Werke in Witterschlick (2014)

    Copyright-Hinweis:
    Nicole Schmitz / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Nicole Schmitz
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Verwaltungs- und Pförtnergebäude der Deutsche Steinzeug-Werke in Witterschlick (2014)

    Verwaltungs- und Pförtnergebäude der Deutsche Steinzeug-Werke in Witterschlick (2014)

    Copyright-Hinweis:
    Nicole Schmitz / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Nicole Schmitz
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Güterschuppen in Fachwerkbauweise in Witterschlick (2014)

    Güterschuppen in Fachwerkbauweise in Witterschlick (2014)

    Copyright-Hinweis:
    Nicole Schmitz / Landschaftsverband Rheinland
    Fotograf/Urheber:
    Nicole Schmitz
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Witterschlick ist hier beschrieben als bedeutsamer Kulturlandschaftsbereich (KLB) wie im Fachbeitrag Kulturlandschaft zum Regionalplan Köln. Die wertbestimmenden Merkmale der historischen Kulturlandschaft werden für die Maßstabsebene der Regionalplanung kurz zusammengefasst und charakterisiert.

Tonabbau im Tal des Hardtbachs und Steinzeugindustrie, Bahnhof von 1903 mit Güterschuppen und Verladeeinrichtungen der Feldbahn aus Tonabbau und Fabriken, Kapelle Klausenhäuschen von 1673, Hohlweg am Hardtberg; mittelalterliche Abschnittsbefestigung (Bodendenkmal).

Kulturlandschaftliches und denkmalpflegerisches Ziel im Rahmen der Regionalplanung ist eine erhaltende Kulturlandschaftsentwicklung, insbesondere
  • Bewahren des Kulturlandschaftsgefüges

Aus: Landschaftsverband Rheinland (Hrsg.): Fachbeitrag Kulturlandschaft zum Regionalplan Köln. Erhaltende Kulturlandschaftsentwicklung, Köln 2016.

Internet
Fachbeitrag Kulturlandschaft zum Regionalplan Köln (abgerufen am 01.10.2016)

Literatur

Landschaftsverband Rheinland (Hrsg.) (2016)
Fachbeitrag Kulturlandschaft zum Regionalplan Köln. Erhaltende Kulturlandschaftsentwicklung. S. 207, Köln.

Witterschlick (Kulturlandschaftsbereich Regionalplan Köln 265)

Schlagwörter
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege, Denkmalpflege, Landeskunde, Raumplanung, Archäologie
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:25.000 (kleiner als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung
Historischer Zeitraum
Beginn 2016

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Witterschlick (Kulturlandschaftsbereich Regionalplan Köln 265)”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/KLD-252243 (Abgerufen: 12. Juli 2020)
Wir verwenden Cookies, um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu optimieren. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie weitere Informationen auf unserer Internetseite.
Seitenanfang