Weinbaufläche des Winzers Amlinger-Schardt in der Gemarkung Brautrock in Bullay

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Landeskunde
Gemeinde(n): Bullay
Kreis(e): Cochem-Zell
Bundesland: Rheinland-Pfalz
Koordinate WGS84 50° 03′ 40,75″ N: 7° 08′ 34,76″ O / 50,06132°N: 7,14299°O
Koordinate UTM 32.367.086,92 m: 5.547.100,12 m
Koordinate Gauss/Krüger 2.581.886,30 m: 5.547.855,23 m
Die Anbaufläche des Weingutes Amlinger-Schardt liegt oberhalb der Ortsgemeinde Bullay in der Gemarkung Brautrock. Sie erstreckt sich entlang des Weinlehrpfades von Bullay.

Die Weinbaufläche ist ein geschlossenes Flächenareal, welches jedoch keinen symmetrischen Aufbau aufweist. So fällt die Fläche in östliche Richtung leicht ab. Die Parzelle ist mit 78 Rebzeilen bepflanzt, die im gleichmäßigen Abstand angelegt wurden. Die Rebzeilen verlaufen senkrecht zum Hang und weisen eine Ausrichtung nach Südwesten auf.

Der Schieferverwitterungsboden ist typisch für die Steilhänge an der Mosel und bietet durchmischt mit Quarzit und Grauwacke einen idealen Nährboden für die Weinreben. Das Schiefergestein speichert tagsüber die Wärme der Sonnenstrahlen, um sie nachts an die Pflanzen abzugeben. Dies begünstigt sowohl das Wachstum, als auch die Qualität der Reben. Diese kleinflächige Parzellierung, die mit Hilfe von Trockenmauern erzielt wird, erschwert zwar die maschinelle Bearbeitung des Weinbergs, birgt aber dafür viele ökologische Vorteile. So dienen diese Mauern als Lebensraum für Pflanzen und Tieren und verhindern zusätzlich die Bodenerosion bei starken Niederschlägen.

Die Weinbauparzelle des Traditionsbetriebes Amlinger-Schardt stellt aufgrund ihrer kleinteiligen Struktur und den historisch wertvollen Trockenmauern eine Besonderheit der Kulturlandschaft im Kontext des Weinbaus an der Mosel dar.

(Patrick Drexler, Universität Koblenz-Landau, 2015; freundliche Hinweise von Herrn Christian Schardt)

Weinbaufläche des Winzers Amlinger-Schardt in der Gemarkung Brautrock in Bullay

Schlagwörter
Ort
56859 Bullay
Fachsicht(en)
Landeskunde
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung, Geländebegehung/-kartierung, mündliche Hinweise Ortsansässiger, Ortskundiger

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Weinbaufläche des Winzers Amlinger-Schardt in der Gemarkung Brautrock in Bullay”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/KLD-244636 (Abgerufen: 29. November 2021)
Wir verwenden Cookies, um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu optimieren. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie weitere Informationen auf unserer Internetseite.
Seitenanfang