Geburtshaus von Maria Zanders

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege, Denkmalpflege
Gemeinde(n): Hückeswagen
Kreis(e): Oberbergischer Kreis
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Marktstr. 25 (Brandgasse zu Haus Nr. 23)
Erbaut 18./19. Jahrhundert, im Kern evtl. älter (lt. Urkataster vor 1832).
Das Haus bildet zusammen mit dem Gebäude Marktstr. 27 ein Doppelhaus.
Auf dem Kamm des Burgbergs an der zum Schloss führenden Straße zweigeschossiges, giebelständig zur Straße liegendes Wohnhaus; teilweise verschiefert bzw. verbrettert, teil-weise freiliegendes Fachwerk; hoher gestufter Sockel; an der rückwärtigen Giebelseite schmaler, zweigeschossiger, verkleideter Anbau, zusätzlich zwei hölzerne Windfänge.
Das Haus ist firstparallel in zwei Besitztümer geteilt; an der rechten Seite des Giebels ein Ladeneinbau mit Gebälkstück von 1900, daneben außermittig sitzender, erneuerter Eingang; Teil Nr. 25 hat eine Ladeluke im Giebel; Teil Nr. 27 hat ein auffällig vorkragendes Obergeschoss (Stockwerksbauweise); das Dach von Nr. 27 ist leicht abgeknickt; im hinteren Bereich liegt der First niedriger, offensichtlich sind hier zwei Bauepochen zu erkennen.

(Dimitrij Davydov und Denis Kretzschmar, LVR-Amt für Denkmalpflege im Rheinland, Überarbeitung des Unterschutzstellungstextes vor Ort 2008)

In dem Haus in der Marktstraße 25 kam am 09.03.1839 Maria Zanders als Tochter des Tuchfabrikantenehepaares Johanny zur Welt. Sie heiratete den Papierfabrikanten Carl Richard Zanders aus Bergisch Gladbach.
Das Objekt Wohnhaus in der „Marktstraße 25“ ist ein eingetragenes ortsfestes Baudenkmal (Denkmalliste Stadt Hückeswagen, laufende Nr. 77).

(LVR-Fachbereich Umwelt 2007)

Internet
de.wikipedia.org: Maria Zanders (abgerufen 26.02.2016)

Geburtshaus von Maria Zanders

Schlagwörter
Straße / Hausnummer
Marktstraße 25
Ort
Hückeswagen
Gesetzlich geschütztes Kulturdenkmal
Ortsfestes Denkmal gem. § 3 DSchG NW
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege, Denkmalpflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung, Geländebegehung/-kartierung, Archivauswertung
Historischer Zeitraum
Beginn 1700 bis 1900
Koordinate WGS84
51° 08′ 58,95″ N, 7° 20′ 23,13″ O / 51.14971°, 7.33976°
Koordinate UTM
32U 383880.2 5667783.67
Koordinate Gauss/Krüger
2593786.26 5669155.6

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Geburtshaus von Maria Zanders”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/A-NF-20080722-0020 (Abgerufen: 21. Mai 2018)
Seitenanfang