Bauernhaus Berger in Thier

Hof Berger in Thier

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege
Gemeinde(n): Wipperfürth
Kreis(e): Oberbergischer Kreis
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Bauernhaus Berger in Thier (2013)

    Bauernhaus Berger in Thier (2013)

    Copyright-Hinweis:
    Wolfgang Schäfer
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • PDF-Flyer "Thier - Auf den Spuren der Kulturlandschaft" (2014, 12 MB).

    PDF-Flyer "Thier - Auf den Spuren der Kulturlandschaft" (2014, 12 MB).

    Copyright-Hinweis:
    Biologische Station Oberberg
    Fotograf/Urheber:
    Biologische Station Oberberg
    Medientyp:
    Dokument
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Das Bauernhaus Berger ist ein Teil des historischen Dorfkerns in Thier.
Beeindruckend sind die gut erhaltenen schwarzen Fachwerkbalken bzw. die typische Schieferverkleidung als Wetterschutz, das weiße Gefache und die grünen Holzschlagläden. Schwarz, Grün und Weiß – das ist der sogenannte „Bergische Dreiklang“ mit den Farben der alten bergischen Häuser, die das Bild des historischen Ortskerns bestimmen. Das denkmalgeschützte ehemalige Bauernhaus Berger aus dem Jahr 1875 ist seit 2003 ein Teil der Wohnanlage einer Behinderteneinrichtung. Der Verein „Noh Bieneen“ bietet seinen Bewohnern Platz zum individuellen Wohnen.

(Bürgerverein Thier e. V. in Zusammenarbeit mit der Biologischen Station Oberberg, 2015. Erstellt im Rahmen des Projektes „Hecke, Hohlweg, Heimat – Kulturlandschaftsvermittlung analog und digital“. Ein Projekt im Rahmen des LVR-Netzwerks Landschaftliche Kulturpflege.)

Der Hof Berger ist eingetragenes Baudenkmal (Wipperfürth, UDB-Nr. 117 / Obj.-Nr. 51-1; LVR-Amt für Denkmalpflege im Rheinland, Datenbank-Nr. 12401).

Bauernhaus Berger in Thier

Schlagwörter
Gesetzlich geschütztes Kulturdenkmal
Ortsfestes Denkmal gem. § 3 DSchG NW
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Archivauswertung, Geländebegehung/-kartierung, mündliche Hinweise Ortsansässiger, Ortskundiger
Historischer Zeitraum
Beginn 1850 bis 1900
Koordinate WGS84
51° 04′ 44,57″ N, 7° 22′ 7,75″ O / 51.07905°, 7.36882°
Koordinate UTM
32U 385738.46 5659880.94
Koordinate Gauss/Krüger
2595965.82 5661332.5

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Bauernhaus Berger in Thier”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/A-NF-20060927-0022 (Abgerufen: 24. Mai 2018)
Seitenanfang