Lindenallee Dellmannsweg in Überruhr-Holthausen

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege
Gemeinde(n): Essen (Nordrhein-Westfalen)
Kreis(e): Essen (Nordrhein-Westfalen)
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Wahrscheinlich im Zuge der Anlage der Bergarbeitersiedlung am Dellmannsweg in den 1940er Jahren wurden beidseitig der Strasse Linden angepflanzt. Baumreihen und Alleen gehören zum typischen Charakter einer Gartenstadt.

(LVR-Fachbereich Umwelt, 2009)

Lindenallee Dellmannsweg in Überruhr-Holthausen

Schlagwörter
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Geländebegehung/-kartierung
Historischer Zeitraum
Beginn 1940 bis 1948
Koordinate WGS84
51° 25′ 11,04″ N, 7° 05′ 2,28″ O / 51.41973°, 7.08397°
Koordinate UTM
32U 366774.8 5698244.1
Koordinate Gauss/Krüger
2575445.32 5698900.34

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Lindenallee Dellmannsweg in Überruhr-Holthausen”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/A-KL-20090901-0005 (Abgerufen: 27. Mai 2017)
Seitenanfang