Hofanlage Kowarz in Kettwig

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege, Denkmalpflege
Gemeinde(n): Essen (Nordrhein-Westfalen)
Kreis(e): Essen (Nordrhein-Westfalen)
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Hof Kowarz (Baudenkmal Nummer 252 der Stadt Essen) in Essen Kettwig

    Hof Kowarz (Baudenkmal Nummer 252 der Stadt Essen) in Essen Kettwig

    Copyright-Hinweis:
    Buchholz, Karl-Heinz
    Fotograf/Urheber:
    Karl-Heinz Buchholz
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • PDF-Datei der Eintragung Denkmalpflege Essen Baudenkmal Nummer 252 Hof Kowarz

    PDF-Datei der Eintragung Denkmalpflege Essen Baudenkmal Nummer 252 Hof Kowarz

    Copyright-Hinweis:
    Denkmalschutz und Institut für Denkmalpflege Stadt Essen
    Fotograf/Urheber:
    ohne Angabe
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Hof Kowarz (Baudenkmal Nummer 252 der Stadt Essen) in Essen Kettwig

    Hof Kowarz (Baudenkmal Nummer 252 der Stadt Essen) in Essen Kettwig

    Copyright-Hinweis:
    Buchholz, Karl-Heinz
    Fotograf/Urheber:
    Karl-Heinz Buchholz
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Hof Kowarz (Baudenkmal Nummer 252 der Stadt Essen) in Essen Kettwig

    Hof Kowarz (Baudenkmal Nummer 252 der Stadt Essen) in Essen Kettwig

    Copyright-Hinweis:
    Buchholz, Karl-Heinz
    Fotograf/Urheber:
    Karl-Heinz Buchholz
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • PDF-Datei der Eintragung Denkmalpflege Essen Baudenkmal Nummer 252 Hof Kowarz

    PDF-Datei der Eintragung Denkmalpflege Essen Baudenkmal Nummer 252 Hof Kowarz

    Copyright-Hinweis:
    Denkmalschutz und Institut für Denkmalpflege Stadt Essen
    Fotograf/Urheber:
    ohne Angabe
    Medientyp:
    Dokument
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Das zweigeschossige Fachwerkhaus über lang gestrecktem, rechteckigem Grundriss ist auf einer Ofenplatte im Inneren des Hauses 1810 inschriftlich datiert. Es hat an den beiden Traufseiten Eingänge mit quergeteilten originalen Türblättern; an einer Giebelseite befinden sich zwei weitere Eingänge, einer in den ehemaligen Stallteil, der zu Wohnzwecken umfunktioniert wurde. An der rückwärtigen Traufseite ist ein eingeschossiges, neueres Wirtschaftsgebäude in Backstein angebaut. Zugehörig ist ein lang gestrecktes Wirtschaftsgebäude in Fachwerk. Das Objekt Hofanlage Kowarz ist ein eingetragenes Baudenkmal (Denkmalliste Essen, laufende Nr. 252, Eintragungstext siehe PDF-Datei in der Mediengalerie). (LVR-Amt für Denkmalpflege im Rheinland, 2010)

Hofanlage Kowarz in Kettwig

Schlagwörter
Ort
45219 Essen - Kettwig
Gesetzlich geschütztes Kulturdenkmal
Kein
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege, Denkmalpflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Geländebegehung/-kartierung, Fernerkundung, Literaturauswertung
Historischer Zeitraum
Beginn 1810
Koordinate WGS84
51° 21′ 52,6″ N, 6° 54′ 38,68″ O / 51.36461°, 6.91075°
Koordinate UTM
32U 354556.9 5692444.05
Koordinate Gauss/Krüger
2563472.41 5692603.85

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Hofanlage Kowarz in Kettwig”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/P-KHB-20080502-0019 (Abgerufen: 23. Juni 2017)
Seitenanfang