Wohnhaus Langenhorst, Tüschener Weg 1 in Heidhausen

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege, Denkmalpflege
Gemeinde(n): Essen (Nordrhein-Westfalen)
Kreis(e): Essen (Nordrhein-Westfalen)
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Das zweigeschossige Haus des 18. Jahrhunderts über lang gestrecktem, rechteckigem Grundriss mit Bruchsteinsockel hat einen Giebel und eine Traufseite aus Fachwerk mit Ziegelausfachung. Die Traufseite in Bruchsteinmauerwerk enthält den Eingang, das Giebeldreieck der entsprechenden Giebelseite ist verbrettert. An dieser Bruchstein-Traufseite haben die Fenster und Türöffnungen Werksteineinfassungen, im Erdgeschoss mit stichbogigem Sturz. Das Haus wurde vermutlich im hinteren Bereich ursprünglich landwirtschaftlich genutzt: An der rückwärtigen Giebelseite ist ein Bruchsteinstall von anderthalb Geschossen aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts angebaut, mit rundbogigen Fensteröffnungen und rundbogiger Toreinfahrt. Dazu ist rechtwinklig eine Scheune angeordnet, mit talseitig freiliegendem Bruchsteinsockel und Fachwerkaufbau mit Ziegelausfachung, an der Fachwerkgiebelseite mit einem gekerbten Rähm.
Das Objekt Wohnhaus Langenhorst ist ein eingetragenes Baudenkmal (Denkmalliste Essen, laufende Nr. 249, Eintragungstext siehe PDF-Datei in der Mediengalerie).
(LVR-Amt für Denkmalpflege im Rheinland, 2010)

Wohnhaus Langenhorst, Tüschener Weg 1 in Heidhausen

Schlagwörter
Gesetzlich geschütztes Kulturdenkmal
Kein
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege, Denkmalpflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung, Archivauswertung, Geländebegehung/-kartierung
Historischer Zeitraum
Beginn 1844 bis 1892
Koordinate WGS84
51° 21′ 45,38″ N, 7° 00′ 0,58″ O / 51.36261°, 7.00016°
Koordinate UTM
32U 360774.96 5692047.54
Koordinate Gauss/Krüger
2569702.72 5692461.99

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Wohnhaus Langenhorst, Tüschener Weg 1 in Heidhausen”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/P-KHB-20080428-0090 (Abgerufen: 21. Oktober 2017)
Seitenanfang