Bahnhof Kalkar

Bahnhof Calcar

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege
Gemeinde(n): Kalkar
Kreis(e): Kleve (Nordrhein-Westfalen)
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Die linksrheinische Bahnstrecke von Duisburg-Rheinhausen nach Kleve wurde 1904 eröffnet. Westlich des historischen Ortes legte man den Bahnhof an (Streckenkilometer 51,5). In Kalkar gab es umfangreicheren Güterumschlag und Personenverkehr. Dem Bahnhof angeschlossen war eine Bahnmeisterei, die zum 1. Juli 1966 aufgelöst wurde. Sie war für die Streckenüberwachung und Instandhaltung zuständig.

Der Personenverkehr wurde bis 1989 bedient; die Streckeneinstellung erfolgte zum 28. Februar 1990. Heute befindet sich auf den ehemaligen Gleisanlagen ein Gewerbegebiet.

(Claus Weber, LVR-Redaktion KuLaDig, 2017)

Internet
de.wikipedia.org: Niederrheinstrecke (Abgerufen: 21.9.2012)
NRW Bahnarchiv von André Joost: Bahnhof Kalkar (Abgerufen: 2.7.2017)

Literatur

Barthels, Thomas / Möller, Armin / Barthels, Klaus (2007)
Bahnen am Niederrhein. Eine Bestandsaufnahme der Eisenbahnen am Niederrhein zwischen Arnhem und Rommerskirchen, Venlo und Oberhausen. S. 66-67, Mönchengladbach.
Höpfner, Haus-Paul (1986)
Eisenbahnen. Ihre Geschichte am Niederrhein. S. 82-89, Duisburg.
Schweers, Hans (Bearb.) (2011)
Eisenbahnatlas Deutschland (8. Auflage). S. 38, Aachen.

Bahnhof Kalkar

Schlagwörter
Straße / Hausnummer
Bahnhofstraße
Ort
Kalkar
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Auswertung historischer Karten, Literaturauswertung, Geländebegehung/-kartierung
Historischer Zeitraum
Beginn 1904, Ende 1989
Koordinate WGS84
51° 44′ 4,12″ N, 6° 17′ 22,79″ O / 51.73448°, 6.28966°
Koordinate UTM
32U 312851.34 5734983.41
Koordinate Gauss/Krüger
2520054.11 5733399.94

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Bahnhof Kalkar”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/O-CW-20110829-0048 (Abgerufen: 16. November 2018)
Wir verwenden Cookies, um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu optimieren. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie weitere Informationen auf unserer Internetseite.
Seitenanfang