Villa Borussia an der Trierer Straße in Metternich

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege
Gemeinde(n): Koblenz
Kreis(e): Koblenz
Bundesland: Rheinland-Pfalz
  • Blick auf die "Villa Borussia" an der Trierer Straße in Koblenz-Metternich (2014).

    Blick auf die "Villa Borussia" an der Trierer Straße in Koblenz-Metternich (2014).

    Copyright-Hinweis:
    Johann, Florian
    Fotograf/Urheber:
    Florian Johann
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Detailansicht der "Villa Borussia" an der Trierer Straße in Koblenz-Metternich (2014).

    Detailansicht der "Villa Borussia" an der Trierer Straße in Koblenz-Metternich (2014).

    Copyright-Hinweis:
    Johann, Florian
    Fotograf/Urheber:
    Florian Johann
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Die so genannte Villa Borussia, die sich auf der rechten Seite der unteren Trierer Straße (Hausnummer 54) hoch über dem Moselufer Richtung Koblenz–Lützel befindet, wurde im Jahr 1898 von den Metternicher Baumeistern Michael Rath und H. Knobloch errichtet. Es handelt sich dabei um ein späthistorisches Gebäude in Sichtziegelbauweise mit Hausteindekor und einer additiven Massengliederung mit Giebelausbildung auf der Ost-, Nord- und Westseite.

Die zur Straße ausgerichtete Hausseite ist an den Kanten durch einen turmartigen Runderker links und einen schräg gestellten Rechteckerker bereichert mit jeweils entsprechender Dachgestaltung. Über dem Runderker befindet sich ein spitzes Kegeldach und über den Rechteckerker ein Steildach mit Firstzier.
Die Villa Borussia ist einer der gegen Ende des 19. Jahrhunderts entstandenen Bauten und auf Stadtplänen bis zum Ersten Weltkrieg verzeichneten Villenkolonie von Metternich. Die auffällige Ziegelbauweise ist für Metternich besonders charakteristisch, da sich dort um die Jahrhundertwende vier Ziegeleien befanden. Heute ist das Gebäude vor allem von architekturgeschichtlichem Interesse.

Das Objekt „Villa Borrusia, Trierer Straße 54“ ist ein Kulturdenkmal, welches von der Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland–Pfalz in das Denkmalverzeichnis der Stadt Koblenz aufgenommen wurde.

(Florian Johann, Universität Koblenz-Landau, 2014)

Literatur

Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (Hrsg.) (2013)
Nachrichtliches Verzeichnis der Kulturdenkmäler, Kreisfreie Stadt Koblenz (Denkmalverzeichnis Koblenz, 03. Dezember 2013). Koblenz. Online verfügbar: http://denkmallisten.gdke-rlp.de/Koblenz.pdf, abgerufen am 16.08.2014
Weber, Ulrike / Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (Hrsg.) (2013)
Stadt Koblenz, Stadtteile. (Kulturdenkmäler in Rheinland-Pfalz, Band 3.3 / Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland.) S. 226, Worms.

Villa Borussia an der Trierer Straße in Metternich

Schlagwörter
Straße / Hausnummer
Trierer Straße 54
Ort
Koblenz - Metternich
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung, Geländebegehung/-kartierung
Historischer Zeitraum
Beginn 1898
Koordinate WGS84
50° 22′ 12,05″ N, 7° 34′ 21,37″ O / 50.37002°, 7.5726°
Koordinate UTM
32U 398491.88 5580745.92
Koordinate Gauss/Krüger
3398526.38 5582538.5

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Villa Borussia an der Trierer Straße in Metternich”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/O-99459-20140812-2 (Abgerufen: 26. Mai 2018)
Seitenanfang