Naturdenkmal Esskastanie in Dersdorf

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege
Gemeinde(n): Bornheim (Nordrhein-Westfalen)
Kreis(e): Rhein-Sieg-Kreis
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Esskastanie im Waldorfer Weg in Bornheim-Dersdorf (Naturdenkmal, Aufnahme vor 1991)

    Esskastanie im Waldorfer Weg in Bornheim-Dersdorf (Naturdenkmal, Aufnahme vor 1991)

    Copyright-Hinweis:
    Rhein-Sieg-Kreis
    Fotograf/Urheber:
    Rhein-Sieg-Kreis
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Kastanienfrüchte (Maronen) der zu den Buchengewächsen (Fagacea) zählenden Edel- oder Esskastanie (Castanea sativa)

    Kastanienfrüchte (Maronen) der zu den Buchengewächsen (Fagacea) zählenden Edel- oder Esskastanie (Castanea sativa)

    Copyright-Hinweis:
    Bröcheler, Karl
    Fotograf/Urheber:
    Karl Bröcheler
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Im Waldorfer Weg in Dersdorf steht eine Esskastanie, die inzwischen ca. 240 Jahre alt ist. Diese ist ein eingetragenes Naturdenkmal. Die Edel- oder auch Esskastanie zählt zu den Buchengewächsen (Fagacea).

Beschreibung
Gattung und Art:
Ess-Kastanie (Castanea sativa)
Alter, Größe und Besonderheiten:
Angaben nach Beyer (1991): Alter ca. 220 Jahre, Stammumfang 495 Zentimeter, Kronendurchmesser 17 Meter, Höhe 16 Meter.
„Die wohl schönste Eßkastanie des Rhein-Sieg-Kreises“ (ebd.).
Bedeutung und Denkmalwert:
Die Esskastanie am Waldorfer Weg 73 in Bornheim-Dersdorf ist gemäß § 22 des Gesetzes zur Sicherung des Naturhaushalts und zur Entwicklung der Landschaft (Landschaftsgesetz NRW) ein Naturdenkmal (Baum-Naturdenkmale im Rhein-Sieg-Kreis, Nummer 8).

(Landschaftsbeirat der Unteren Landschaftsbehörde Rhein-Sieg-Kreis, 2014)

Internet:
www.baumkunde.de: Steckbrief Ess-Kastanie (Abgerufen 03.02.2014)

Literatur

Beyer, Klaus / Rhein-Sieg-Kreis (Hrsg.) (1991)
Naturdenkmale im Rhein-Sieg-Kreis. S. 16-17, Siegburg.

Naturdenkmal Esskastanie in Dersdorf

Schlagwörter
Straße / Hausnummer
Waldorfer Weg 73
Ort
53332 Bornheim - Dersdorf
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Geländebegehung/-kartierung, mündliche Hinweise Ortsansässiger, Ortskundiger
Historischer Zeitraum
Beginn 1765 bis 1785
Koordinate WGS84
50° 45′ 37,96″ N, 6° 57′ 45,25″ O / 50.76054°, 6.96257°
Koordinate UTM
32U 356305.79 5625176.16
Koordinate Gauss/Krüger
2567960.43 5625450.28

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Naturdenkmal Esskastanie in Dersdorf”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/O-84821-20140203-6 (Abgerufen: 14. November 2018)
Wir verwenden Cookies, um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu optimieren. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie weitere Informationen auf unserer Internetseite.
Seitenanfang