Hohlwege bei Niederscheveling

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege
Gemeinde(n): Wipperfürth
Kreis(e): Oberbergischer Kreis
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Nordöstlich von Niederscheveling deuten Signaturen der Deutschen Grundkarte auf Hohlwegreste in einer Waldparzelle hin. Dabei könnte es sich um Trassenrelikte der alten Höhenstraße von Wipperfürth nach Halver handeln. Auf der Preußischen Uraufnahme ist ein Wegestrang, der mit dem Verlauf der Hohlwegspuren übereinstimmt, eingezeichnet.

(LVR-Fachbereich Umwelt, 2013)

Hohlwege bei Niederscheveling

Schlagwörter
Ort
51688 Wipperfürth - Niederscheveling
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Auswertung historischer Karten
Historischer Zeitraum
Beginn 1820 bis 1850
Koordinate WGS84
51° 08′ 48,75″ N, 7° 26′ 10,06″ O / 51.14687°, 7.43613°
Koordinate UTM
32U 390613.38 5667320.8
Koordinate Gauss/Krüger
2600535.11 5668967.61

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Hohlwege bei Niederscheveling”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/O-75300-20130927-5 (Abgerufen: 27. Mai 2018)
Seitenanfang