Trauerweide im Kurpark

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege
Gemeinde(n): Heimbach (Nordrhein-Westfalen)
Kreis(e): Düren
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Trauerweide vor einer Brücke in Heimbach (2013). Im Hintergrund sieht man die Rur fließen.

    Trauerweide vor einer Brücke in Heimbach (2013). Im Hintergrund sieht man die Rur fließen.

    Copyright-Hinweis:
    Ohlhoff, Dagmar; Biologische Station im Kreis Düren e.V.
    Fotograf/Urheber:
    Ohlhoff, Dagmar
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Im Kurpark der Stadt Heimbach steht ein Kopfbaum der besonderen Art: Eine Trauerweide, von innen ausgefault, sollte 2011 geschlagen werden, da der Baum statisch nicht mehr sicher war und auseinanderzubrechen drohte.
Die Lösung: Aus dem Baum mit einem Stammumfang von 354 Zentimetern wurde eine Kopfweide. Der Kopfbaum steht an der Brücke über die Rur und wird jährlich von der Stadtverwaltung gepflegt.

(Dagmar Ohlhoff, Biologische Station Düren, 2013 / erstellt für den LVR-Fachbereich Umwelt im Rahmen des Projekts „Charakterbäume der Kulturlandschaft“)

Trauerweide im Kurpark

Schlagwörter
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Geländebegehung/-kartierung, mündliche Hinweise Ortsansässiger, Ortskundiger
Koordinate WGS84
50° 37′ 56,83″ N, 6° 28′ 47,33″ O / 50.63245°, 6.47982°
Koordinate UTM
32U 321777.35 5611984.64
Koordinate Gauss/Krüger
2533991.26 5610869.04

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Trauerweide im Kurpark”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/O-69777-20130716-2 (Abgerufen: 27. Mai 2018)
Seitenanfang