Grünland und Wiesen im Uedemerbruch

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Gemeinde(n): Uedem
Kreis(e): Kleve (Nordrhein-Westfalen)
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Feuchtes Grünland (Flutrasen) und beweidetes Grünland im Uedemerbruch (2011).

    Feuchtes Grünland (Flutrasen) und beweidetes Grünland im Uedemerbruch (2011).

    Copyright-Hinweis:
    Büdding, Mareike / Naturschutzzentrum im Kreis Kleve e.V.
    Fotograf/Urheber:
    Büdding, Mareike
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Die seit 1734 persitenten Grünlandflächen im Uedemerbruch nehmen auch heute nur einen kleinen Teil der landwirtschaftlichen Nutzflächen ein. Ein Teil der 1734 dargestellten „Wiesen“ ist heute noch vorhanden. Damals gab es relativ wenig Wiesen, von denen die meisten sich in entlang der Mittelley befinden. Sie wurden als Heuwiese genutzt. Aufgrund der Intensivierung der Milch- und Mastviehwirtschaft ist ihre Nutzung ebenfalls mittels Düngung intensiviert worden.

(Peter Bruggraaff, Universität Koblenz-Landau, 2013)

Grünland und Wiesen im Uedemerbruch

Schlagwörter
Ort
47589 Uedem - Uedemerbruch
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Auswertung historischer Schriften, Auswertung historischer Karten
Historischer Zeitraum
Beginn 1700 bis 1734
Koordinate WGS84
51° 39′ 36,44″ N, 6° 18′ 25,26″ O / 51.66012°, 6.30702°
Koordinate UTM
32U 313744.25 5726671.5
Koordinate Gauss/Krüger
2521287.82 5725132.04

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Grünland und Wiesen im Uedemerbruch”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/O-56523-20121108-2 (Abgerufen: 17. November 2018)
Wir verwenden Cookies, um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu optimieren. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie weitere Informationen auf unserer Internetseite.
Seitenanfang