Jüdischer Friedhof Geistingen

Judenfriedhof Hermann-Levy-Straße

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Gemeinde(n): Hennef (Sieg)
Kreis(e): Rhein-Sieg-Kreis
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Eingangsbereich des jüdischen Friedhofs in Hennef-Geistingen (2013).

    Eingangsbereich des jüdischen Friedhofs in Hennef-Geistingen (2013).

    Copyright-Hinweis:
    Knöchel, Franz-Josef / CC-BY-SA 3.0
    Fotograf/Urheber:
    Knöchel, Franz-Josef
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Grabstein auf dem jüdischen Friedhof in Hennef-Geistingen (2013)

    Grabstein auf dem jüdischen Friedhof in Hennef-Geistingen (2013)

    Copyright-Hinweis:
    Knöchel, Franz-Josef / CC-BY-SA 3.0
    Fotograf/Urheber:
    Knöchel, Franz-Josef
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Gedenkstein auf dem jüdischen Friedhof in Hennef-Geistingen (2013)

    Gedenkstein auf dem jüdischen Friedhof in Hennef-Geistingen (2013)

    Copyright-Hinweis:
    Knöchel, Franz-Josef / CC-BY-SA 3.0
    Fotograf/Urheber:
    Knöchel, Franz-Josef
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Grabsteine auf dem jüdischen Friedhof Hermann-Levy-Straße in Hennef-Geistingen (2013)

    Grabsteine auf dem jüdischen Friedhof Hermann-Levy-Straße in Hennef-Geistingen (2013)

    Copyright-Hinweis:
    Knöchel, Franz-Josef / CC-BY-SA 3.0
    Fotograf/Urheber:
    Knöchel, Franz-Josef
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Eingangsbereich des jüdischen Friedhofs in Hennef-Geistingen (2013).

    Eingangsbereich des jüdischen Friedhofs in Hennef-Geistingen (2013).

    Copyright-Hinweis:
    Knöchel, Franz-Josef / CC-BY-SA 3.0
    Fotograf/Urheber:
    Knöchel, Franz-Josef
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Jüdischer Friedhof in Hennef-Geistingen, im Blick der Gedenkstein und die Parkbank (2013)

    Jüdischer Friedhof in Hennef-Geistingen, im Blick der Gedenkstein und die Parkbank (2013)

    Copyright-Hinweis:
    Knöchel, Franz-Josef / CC-BY-SA 3.0
    Fotograf/Urheber:
    Knöchel, Franz-Josef
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Grabsteine auf dem jüdischen Friedhof Hermann-Levy-Straße in Hennef-Geistingen (2013)

    Grabsteine auf dem jüdischen Friedhof Hermann-Levy-Straße in Hennef-Geistingen (2013)

    Copyright-Hinweis:
    Knöchel, Franz-Josef / CC-BY-SA 3.0
    Fotograf/Urheber:
    Knöchel, Franz-Josef
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Grabstein auf dem jüdischen Friedhof in Hennef-Geistingen (2013)

    Grabstein auf dem jüdischen Friedhof in Hennef-Geistingen (2013)

    Copyright-Hinweis:
    Knöchel, Franz-Josef / CC-BY-SA 3.0
    Fotograf/Urheber:
    Knöchel, Franz-Josef
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Grabsteine auf dem jüdischen Friedhof Hermann-Levy-Straße in Hennef-Geistingen (2013).

    Grabsteine auf dem jüdischen Friedhof Hermann-Levy-Straße in Hennef-Geistingen (2013).

    Copyright-Hinweis:
    Knöchel, Franz-Josef / CC-BY-SA 3.0
    Fotograf/Urheber:
    Knöchel, Franz-Josef
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Grabsteine auf dem jüdischen Friedhof Hermann-Levy-Straße in Hennef-Geistingen (2013)

    Grabsteine auf dem jüdischen Friedhof Hermann-Levy-Straße in Hennef-Geistingen (2013)

    Copyright-Hinweis:
    Knöchel, Franz-Josef / CC-BY-SA 3.0
    Fotograf/Urheber:
    Knöchel, Franz-Josef
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Grabsteine auf dem jüdischen Friedhof Hermann-Levy-Straße in Hennef-Geistingen (2013)

    Grabsteine auf dem jüdischen Friedhof Hermann-Levy-Straße in Hennef-Geistingen (2013)

    Copyright-Hinweis:
    Knöchel, Franz-Josef / CC-BY-SA 3.0
    Fotograf/Urheber:
    Knöchel, Franz-Josef
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Grabsteine auf dem jüdischen Friedhof Hermann-Levy-Straße in Hennef-Geistingen (2013)

    Grabsteine auf dem jüdischen Friedhof Hermann-Levy-Straße in Hennef-Geistingen (2013)

    Copyright-Hinweis:
    Knöchel, Franz-Josef / CC-BY-SA 3.0
    Fotograf/Urheber:
    Knöchel; Franz-Josef
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Grabsteine auf dem jüdischen Friedhof Hermann-Levy-Straße in Hennef-Geistingen (2013)

    Grabsteine auf dem jüdischen Friedhof Hermann-Levy-Straße in Hennef-Geistingen (2013)

    Copyright-Hinweis:
    Knöchel, Franz-Josef / CC-BY-SA 3.0
    Fotograf/Urheber:
    Knöchel, Franz-Josef
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Jüdischer Friedhof Hermann-Levy-Straße in Hennef-Geistingen, Gedenkstein (2013)

    Jüdischer Friedhof Hermann-Levy-Straße in Hennef-Geistingen, Gedenkstein (2013)

    Copyright-Hinweis:
    Knöchel, Franz-Josef / CC-BY-SA 3.0
    Fotograf/Urheber:
    Knöchel, Franz-Josef
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
  • Straßenschild am jüdischen Friedhof Hermann-Levy-Straße in Hennef-Geistingen (2013)

    Straßenschild am jüdischen Friedhof Hermann-Levy-Straße in Hennef-Geistingen (2013)

    Copyright-Hinweis:
    Knöchel, Franz-Josef / CC-BY-SA 3.0
    Fotograf/Urheber:
    Knöchel, Franz-Josef
    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Der Jüdische Friedhof in Geistingen wurde um 1860 angelegt und bis in die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts belegt, zuletzt 1978. 56 Grabstätten sind noch zu erkennen (www.uni-heidelberg.de).
Der 1120 Quadratmeter große jüdische Friedhof grenzt unmittelbar südlich an den Gemeindefriedhof in der Hermann-Levy-Straße. Das Straßenschild erläutert, dass Hermann Levy (1860-1936) Vorsteher der Synagogengemeinde Geistingen war.

Die baumbestandene und mit einer Hecke und einem Zaun umgebene Anlage wird von der Stadt Hennef unterhalten. Das Gelände ist tagsüber allgemein zugänglich, eine Bank lädt zum Verweilen ein. Der Friedhof macht einen gepflegten Eindruck (Begehung 10. März 2013).
Der Text einer Hinweistafel an der Eingangspforte lautet: „Friedhof der jüdischen Gemeinde Hennef-Geistingen, eingeweiht 1886“. Eine Gedenksäule auf der kleinen Wiese im vorderen Bereich der Begräbnisstätte ist mit „Ermordet 1933-1945“ beschriftet und listet die Namen der Opfer der NS-Zeit auf. Auf einem der zumeist gut erhaltenen Grabsteine weist die Inschrift „Umgekommen im KZ 1945“ neben der letzten Bestattung von 1978 auf die Rückkehr von Überlebenden des NS-Terrors nach 1945 hin.

54 Inschriften aus den Jahren 1886 bis 1971 sind in der epigraphischen Datenbank epidat des Essener Steinheim-Instituts dokumentiert.

(Franz-Josef Knöchel, LVR-Redaktion KuLaDig, 2011/2014)

Internet
www.uni-heidelberg.de, Projekt: Jüdische Friedhöfe in Deutschland (abgerufen 20.06.2011)
de.wikipedia.org: Jüdischer Friedhof (Geistingen) (abgerufen 13.03.2013)
www.steinheim-institut.de: epidat, Hennef (abgerufen 13.03.2014)

Literatur

Fischer, Helmut (1979)
Blankenberg. (Rheinischer Städteatlas, Lieferung V, Nr. 26.) S. 6, Köln.
Pracht, Elfi (1997)
Jüdisches Kulturerbe in Nordrhein-Westfalen, Teil I: Regierungsbezirk Köln. (Beiträge zu den Bau- und Kunstdenkmälern im Rheinland 34.1.) S. 523-526, Köln.
Reuter, Ursula (2007)
Jüdische Gemeinden vom frühen 19. bis zum Beginn des 21. Jahrhunderts. (Geschichtlicher Atlas der Rheinlande, VIII.8.) S. 42, Bonn.

Jüdischer Friedhof Geistingen

Schlagwörter
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege, Landeskunde
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung, Geländebegehung/-kartierung
Historischer Zeitraum
Beginn 1855 bis 1865
Koordinate WGS84
50° 46′ 7,61″ N, 7° 16′ 0,54″ O / 50.76878°, 7.26682°
Koordinate UTM
32U 377783.52 5625545
Koordinate Gauss/Krüger
2589410.96 5626690.21

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Jüdischer Friedhof Geistingen”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/O-12302-20110620-9 (Abgerufen: 14. Dezember 2017)
Seitenanfang