Ehemaliges Rat- und Backhaus Niederbieber

Schlagwörter:
Fachsicht(en): Kulturlandschaftspflege, Denkmalpflege
Gemeinde(n): Neuwied
Kreis(e): Neuwied
Bundesland: Rheinland-Pfalz
  • Wartungsarbeiten

    Wartungsarbeiten

    Medientyp:
    Bild
    Anklicken öffnet eine größere Vorschau in Galerieansicht
Das ehemalige Rat- und Backhaus wurde im Jahr 1736 errichtet. Das dörfliche Gemeindehaus diente in der rheinischen Bauernkultur in der Regel mehreren Zwecken gleichzeitig: Der Gemeinderat der Stadt tagte im Fachwerkobergeschoss, derweil das steinerne Untergeschoss noch bis zum Jahr 1908 als Backstube diente.
Das Gebäude steht unter Denkmalschutz und ist im Nachrichtlichen Verzeichnis der Kulturdenkmäler des Kreises Neuwied eingetragen.

(Miriam Lux, Universität Koblenz-Landau, 2015)

Literatur

Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (Hrsg.) (2015)
Nachrichtliches Verzeichnis der Kulturdenkmäler, Kreis Neuwied (Denkmalverzeichnis Kreis Neuwied, 03. Februar 2015). Koblenz. Online verfügbar: http://denkmallisten.gdke-rlp.de/Neuwied.pdf, abgerufen am 07.04.2015
(2015)
Rat- und Backhaus. o. O. Online verfügbar: http://www.neuwied.de/altes-rat-und-backhaus.html, abgerufen am 14.01.2015

Ehemaliges Rat- und Backhaus Niederbieber

Schlagwörter
Ort
Neuwied - Niederbieber
Fachsicht(en)
Kulturlandschaftspflege, Denkmalpflege
Erfassungsmaßstab
i.d.R. 1:5.000 (größer als 1:20.000)
Erfassungsmethode
Literaturauswertung, Geländebegehung/-kartierung
Historischer Zeitraum
Beginn 1736
Koordinate WGS84
50° 27′ 45,73″ N, 7° 28′ 20,07″ O / 50.4627°, 7.47224°
Koordinate UTM
32U 391566.92 5591193.17
Koordinate Gauss/Krüger
2604578.57 5592912.63

Empfohlene Zitierweise

Urheberrechtlicher Hinweis
Der hier präsentierte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die angezeigten Medien unterliegen möglicherweise zusätzlichen urheberrechtlichen Bedingungen, die an diesen ausgewiesen sind.
Empfohlene Zitierweise
„Ehemaliges Rat- und Backhaus Niederbieber”. In: KuLaDig, Kultur.Landschaft.Digital. URL: https://www.kuladig.de/Objektansicht/O-111959-20150114-4 (Abgerufen: 22. Mai 2018)
Seitenanfang